Parfum Flower Company: Strategische Allianz

Die Parfum Flower Company (PFC) geht eine strategische Partnerschaft mit der Dutch Flower Group (DFG) ein.

Die Parfum Flower Company (PFC) geht eine strategische Partnerschaft mit der Dutch Flower Group (DFG) ein.

Anzeige

Die Parfum Flower Company (PFC) geht eine strategische Partnerschaft mit der Dutch Flower Group (DFG) ein. PFC ist Marktführer bei duftenden Rosen und vertreibt diese von seinem Stammsitz in den Niederlanden aus in viele Länder der Welt.

Mit ihrem unverwechselbaren Rosensortiment wird PFC eine eigenständige Position innerhalb der Dutch Flower Group einnehmen und die Coloríginz-Plattform nutzen, um ihre Position im Markt weiter auszubauen.

Die Geschäftsführung der PFC bleibt unverändert, mit Wouter de Vries an der Spitze der neuen Abteilung innerhalb der DFG. Mitte Juli 2018 wird PFC in ein eigenes Firmengebäude am Cotoneaster 70 im Industriegebiet Zuid in De Kwakel umziehen.

Wouter de Vries sagt dazu: "Die Parfum Flower Company hat starke, unverwechselbare Kompetenzen, und wir sehen in dieser strategischen Allianz große Chancen für den Ausbau unserer Marktposition. Insbesondere das internationale Netzwerk exportierender Großhandelsunternehmen, in das die DFG bereits eingebunden ist, wird einen wesentlichen Faktor darstellen".

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.