Österreich: 7. Internationale Fachtage Ökologische Pflege

In der ökologischen Pflege sind Ursache und sichere Diagnose von Krankheiten und Schädlingen das wichtigste Instrument zur Gesundhaltung von Pflanzen. Zum 7. mal findet am 23. und 24. November 2016 wieder das Treffen von ExpertInnen und Interessierten im Bereich der ökologischen Pflege von Gärten und Grünräumen in Niederösterreich statt.

Anzeige

In der ökologischen Pflege sind Ursache und sichere Diagnose von Krankheiten und Schädlingen das wichtigste Instrument zur Gesundhaltung von Pflanzen. Zum 7. mal findet am 23. und 24. November 2016 wieder das Treffen von ExpertInnen und Interessierten im Bereich der ökologischen Pflege von Gärten und Grünräumen in Niederösterreich statt. Die diesjährigen Schwerpunkte werden Diagnostik vor allem im Pilzbereich, Anwendungen von Naturstoffen zur Pflanzenstärkung und –heilung und Biodiversität ökologischer Gartenflächen sein. In der Praxiseinheit werden Diagnostik und Schaderkennung praktisch intensiviert. ExpertInnen aus dem In- und Ausland präsentieren den neuesten Stand der Wissenschaft und aktuelle Erfahrungen aus der Praxis der ökologischen und naturnahen Pflege.

Der GABOT-Newsletter

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.