Mitsui & Co. Ltd.: Erwirbt Belchim Crop Protection

Certis Europe B.V. teilt mit, dass Mitsui & Co. Ltd. eine Vereinbarung über den Erwerb einer Mehrheitsbeteiligung an Belchim Crop Protection abgeschlossen hat.

Mitsui & Co. Ltd. hat eine Mehrheitsbeteiligung an Belchim Crop Protection erworben.

Anzeige

Certis Europe B.V. teilt mit, dass der Mehrheitsanteilseigner Mitsui & Co. Ltd. eine Vereinbarung über den Erwerb einer Mehrheitsbeteiligung an Belchim Crop Protection abgeschlossen hat.

Vorbehaltlich der Zustimmung der Europäischen Kommission, erfolgt die Übernahme in zwei Etappen: Zuerst werden 30% der Anteile an Belchim Crop Protection sowie die Kontrolle der Geschäftsführung übernommen. Die verbleibenden 32% werden im Februar 2021 übernommen.

Mitsui beabsichtigt, Certis Europe und Belchim Crop Protection als zwei eigenständige Firmen weiterzuführen. Möglichkeiten zur Zusammenarbeit und zur Verbesserung des Kundenservice werden geprüft. Die derzeitigen Vereinbarungen hinsichtlich der Bestellung und Lieferung von Produkten sowohl von Certis Europe als auch von Belchim, sowie die bestehenden Kontaktvereinbarungen bleiben unverändert.

Mit diesem bedeutenden Schritt bestätigt sich, dass Mitsui seine Position auf dem europäischen Pflanzenschutzmarkt verstärkt und weiter ausbauen möchte. Mitsui setzt damit sein Bestreben fort, ein Entwicklungs- und Vertriebsnetzwerkes aufzubauen, das alle nötigen Eigenschaften mitbringt, um Produkte japanischer Innovations- und Forschungsunternehmen sowie anderer wichtiger Zulieferer in Europa zu vermarkten. (Certis)

Der GABOT-Newsletter

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.