Mechelse Veilingen: Label für "vergessene" Gemüsearten

Auf der Gartenbaumesse "Tuinbouw Vlaanderen" hat die Mechelse Veilingen ihr neues Label für in Vergessenheit geratene Gemüsearten vorgestellt.

Auf der Gartenbaumesse "Tuinbouw Vlaanderen" hat die Mechelse Veilingen ihr neues Label für in Vergessenheit geratene Gemüsearten vorgestellt. Mit der Marke "Bel’Orta" reagiert die Versteigerung auf die Tendenz zu saisonalem, lokal und nachhaltig angebautem Gemüse, dass jetzt auch mit "vergessenen" Sorten ins Gemüseregal zurückkehren soll. (red)

Der GABOT-Newsletter

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.