LECHUZA: Let's get glossy

Mit der neuen Glossy-Collection von LECHUZA zieht moderner Glamour in den Wohnbereich ein.

Mit der neuen Glossy-Collection von LECHUZA zieht moderner Glamour in den Wohnbereich ein. Bild: LECHUZA.

Anzeige

Die Pflanzgefäße mit hochwertiger Lackoberfläche sind glänzende Eyecatcher und verleihen Räumen einen eleganten Touch. Dabei sehen die Trendsetter nicht nur edel aus, sondern überzeugen auch durch ihr integriertes Bewässerungssystem, das sich zuverlässig um die Versorgung der Pflanzen kümmert. Die neuen Glossy-Gefäße sind schon jetzt das Must-Have der neuen Saison!

Glänzende Highlights

Nach einem Highgloss-Makeover erstrahlt der beliebte LECHUZA-Pflanzwürfel CUBE zusätzlich in drei brillanten Hochglanz-Farbtönen. CUBE Glossy passt in den handlichen Größen 14 und 16 perfekt auf Fensterbänke, Tische oder in Regale und lässt sich wunderbar in jedem Wohnbereich einsetzen. Das cleane Design harmoniert mit unterschiedlichen Einrichtungsstilen und eignet sich optimal als Blickfang für Kräuter in der Küche oder als moderner Raumschmuck im Wohnbereich. Ein kleiner Würfel für ein großes Statement!

Der größere CUBE Glossy Triple bietet viel Platz für Blumen, Kräuter oder Kleinsträucher und setzt edle Akzente für ein glänzendes Wohnfeeling. Mit seiner länglichen Form überzeugt das neue Gefäß als Kräutergarten auf der Fensterbank, als Sukkulentengarten auf dem Wohnzimmerregal oder mit Blühpflanzen bestückt als ausgefallene Tischdeko. Die Hochglanz-Oberfläche ist ein modernes Highlight und macht CUBE Glossy Triple zu einem Pflanzgefäß, das die Blicke auf sich zieht.

Für entspannte Pflanzenpflege ohne tägliches Gießen

Damit die Pflege der Pflanzen nicht zu stressig wird, kümmert sich das LECHUZA-Bewässerungssystem um die Versorgung der grünen Mitbewohner. In die Gefäße der Glossy-Collection können die Pflanzen ganz einfach samt Kulturtopf und ohne aufwändiges Umtopfen gesetzt werden. Ein Stick, der von unten in den Kulturtopf gesteckt wird, transportiert gleichmäßig Feuchtigkeit zu den Wurzeln. Über den Wasserstandsanzeiger kann überprüft werden, wann es wieder Zeit ist, das Reservoir aufzufüllen. So einfach kann Pflanzenpflege sein!

Der GABOT-Newsletter

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.