Langenfeld: Einbruch in Gartencenter

Bislang noch unbekannte Täter haben erfolglos versucht, in der Nacht zum 4. März 2022 in ein großes Gartencenter an der Straße "Alter Knipprather Weg" in Langenfeld einzubrechen und dort einen Tresor aufzuflexen.

Einbruchsalarm bei einem großen Gartencenter in Langenfeld. Bild: GABOT.

Anzeige

Gegen 3 Uhr lief beim zuständigen Sicherheitsdienst ein Einbruchsalarm auf. Als ein Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes gegen 3:40 Uhr vor Ort eintraf, rannten zwei bis drei Männer von dem Gartencenter in unbekannte Richtung davon. Zudem stellte er fest, dass die Männer offenbar zuvor versucht hatten, die nach Außen zugängliche Außenwand eines großen Tresores aufzuflexen, was jedoch misslang.

Der Sicherheitsmitarbeiter alarmierte nun umgehend die Polizei, die aufgrund der Größe des Gartencenters und dem Verdacht, dass sich möglicherweise auch Täter in dem Objekt befanden, schnell mit mehreren Einsatzkräften, darunter einem Diensthundeführer samt Personenspürhund, vor Ort war.

Weder im noch um das Gartencenter herum konnten aber verdächtige Personen angetroffen werden. Beute wurde keine gemacht. Allerdings stellte die Polizei eine Tasche mit einer Flex und weiterem Einbruchswerkzeug sicher.Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Langenfeld, Telefon 02173/288-6310, jederzeit entgegen. (ots)

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.