Kleve: Kraftstoffdiebstahl in Gartenbaubetrieb

In einem Gartenbaubetrieb in Kleve wurde am vergangenen Wochenende Dieselkraftstoff gestohlen.

Die Kripo Emmerich erbittet Zeugenhinweise zum Kraftstoffdiebstal. Bild: Gabot.

Anzeige

Unbekannte Täter haben zwischen Samstag, 13. Februar, 13 Uhr, und Montag, 15. Februar 2021, 07:30 Uhr, ein Loch in einen Gitterzaun am Firmengelände eines Gartenbau-Betriebes am Melatenweg in Kleve geschnitten, um auf das Grundstück zu gelangen. Die Diebe brachen die Vorhängeschlösser an zwei dortigen Containern auf und entwendeten daraus zwei Kanister mit je etwa 20 Litern Diesel. Auch aus zwei LKW, die auf dem Gelände abgestellt waren, zapften sie Kraftstoff ab. Danach flüchteten sie in unbekannte Richtung. Die Kripo Emmerich erbittet Zeugenhinweise zu verdächtigen Beobachtungen unter 02822/7830. (ots)

 

 

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.