IVG: Stand und Gartenparty auf der spoga+gafa

Vom 18. bis 20. Juni 2023 findet in Köln auf dem Gelände der koelnmesse wieder die spoga+gafa statt.

Die traditionelle Gartenparty des IVG auf der spoga+gafa. Bild: IVG.

Anzeige

Auf der internationalen Gartenlifestyle-Messe ist der Industrieverband Garten (IVG) e.V. auch in diesem Jahr mit einem eigenen Messestand, der Gemeinschaftsfläche „IVG Power Place“ im Segment „creation & care“ in Halle 6 der spoga+gafa vertreten. Zudem lädt der IVG zur traditionellen Gartenparty ein, zu der am Montag, dem 19. Juni, mehr als 300 Entscheider aus der Grünen Branche erwartet werden.

Der IVG ist bereits seit seiner Gründung ideeller Träger der spoga+gafa. Die Zusammenarbeit mit der koelnmesse ist eng und so präsentieren sich auch in diesem Jahr wieder einige IVG Mitglieder auf der Gartenlifestyle-Messe. Die neuesten Technologietrends für Grünflächen bilden dabei den Fokus beim IVG Power Place. Hier werden innovative Technologien und smarte Lösungen für die Garten-, Terrassen- und Balkonwelten ausgestellt. Interessantes zu den Themen Erden, Substrate, Dünger, Ersatzstoffe, Pflanzen und Pflanzenschutz finden die Besucher weitgehend in Passage 4/5 sowie seit diesem Jahr im angrenzenden Mittelboulevard. Alles rund ums Grillen ist in den Hallen 7 und 8 vertreten, das Thema garden living mit Gartenmöbeln und Dekoration in den Hallen 3, 4, 5, 9, 10 und 11. Begleitet werden die Ausstellungen von informativen Vorträgen, spannenden Talks und Podiumsdiskussionen.

Am Messemontag sind ab 17:30 Uhr Hersteller, Lieferanten, Kunden und Medienvertreter der Grünen Branche zur traditionellen Gartenparty des IVG eingeladen. In Halle 6.1 am Stand B 20 haben sie die Möglichkeit – bei Kölsch, kleinen Köstlichkeiten und Musik – Kontakte zu pflegen, Neuigkeiten auszutauschen und den Messetag gesellig ausklingen zu lassen. 

Neuen Kommentar schreiben

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.