GARDENA: Mit Red Dot Design Awards ausgezeichnet

Gleich drei Neuprodukte aus dem GARDENA-Sortiment wurden mit dem renommierten Red Dot Design Award 2018 prämiert.

Gleich drei Neuprodukte aus dem GARDENA-Sortiment wurden mit dem renommierten Red Dot Design Award 2018 prämiert. Bild: GARDENA.

Anzeige

Die Gartensaison 2018 beginnt und schon wurden mehrere Neuprodukte aus dem GARDENA-Sortiment mit dem begehrten Red Dot Design Award ausgezeichnet. Der neue Mähroboter SILENO city, der speziell für kleinere Gärten im urbanen Bereich entwickelt wurde, die neue Akku-Heckenschere ComfortCut Li-18/50 für den komfortablen Pflegeschnitt mittelgroßer Hecken sowie die neue Schlauchwagen-Serie AquaRoll für die platzsparende Aufbewahrung des Gartenschlauchs – je nach individuellem Bedarf zwischen 20 und 100 m Schlauchlänge, wurden von der Jury prämiert.

Damit stellt GRADENA einmal mehr unter Beweis, dass sich innovatives Design und höchster Anwendungskomfort nicht ausschließen, sondern auf höchstem Niveau miteinander verbinden lassen.

Die Jury, bestehend aus 40 internationalen Experten, beurteilt neben Innova- tionsgrad, Funktionalität und formaler Qualität auch Ergonomie, Langlebigkeit und ökologische Verträglichkeit der Produkte. Die Anfänge des Red Dot Design Awards reichen mehr als 60 Jahre zurück. Heute zählt die Auszeichnung zu den begehrtesten Qualitätssiegeln für gute Gestaltung. (GARDENA)

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.