EUROBAUSTOFF: Weitere Lieferantenpreise 2020 vergeben

Nach der pandemiebedingten zeitversetzten Verleihung des EUROBAUSTOFF Lieferantenpreises 2020 in den Kategorien Holz im Garten“, „Deko“, „Sanitär“ und dem Sonderpreis 2020, die Mitte Mai erfolgte, schloss sich Anfang Juni noch die Vergabe der Auszeichnungen in den Kategorien „Garten“ und „Technik“ an.

In der Kategorie „Garten“, die in 2020 wieder zu den Wachstumstreibern zählte, fiel die Wahl auf die Ziegler Gregor GmbH. Bild: EUROBAUSTOFF.

Anzeige

Auch hier hatten sich die EUROBAUSTOFF Gesellschafter im Vorfeld intensiv damit beschäftigt, welche der Fachmarkt- und Baufachmarkt-Lieferanten in diesen beiden Kategorien mit überdurchschnittlichen Leistungen in den Feldern „Produktqualität“, „Preis“ und „Service“ im zurückliegenden Jahr überzeugen konnten.

In der Kategorie „Garten“, die in 2020 wieder zu den Wachstumstreibern zählte, fiel die Wahl auf die Ziegler Gregor GmbH, Plößberg, mit dem die EUROBAUSTOFF Gesellschafter eine vertrauensvolle und gute Zusammenarbeit verbinden. Das Unternehmen produziert nachhaltige Produkte im Bereich Erden und Dünger und ist langjähriger Lieferant der Handelsmarke „Prima Mein Garten“. Matthias Ziegler, Gerhard Wolf und Felix Krämer nahmen den Lieferantenpreis aus den Händen von Peter Abraham, Bereichsleiter Einzelhandel, und Joachim Schock, Einkaufsleiter entgegen.

„Nachdem wir in 2018 bereits den Lieferantenpreis entgegennehmen konnten, freut es uns umso mehr, dass uns diese Ehre 2020 erneut zu Teil wurde. Vielen Dank dafür an die Zentrale und alle Gesellschafter der EUROBAUSTOFF für das entgegengebrachte Vertrauen, das auch die enge Kunden- Lieferantenbeziehung über mittlerweile viele Jahre hinweg widerspiegelt. Der größte Dank gilt natürlich unseren Mitarbeitern im Vertrieb, in der Logistik bis hin zur Produktion. Jeder einzelne ist ein wichtiger Baustein, um solche Ergebnisse erzielen zu können. Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit und werden alles dafür tun, um auch 2022 wieder ganz oben zu stehen“, sagte Matthias Ziegler, Geschäftsführer, im Rahmen der Preisübergabe.

In der Kategorie „Technik“, in der es um qualitativ hochwertige Werkzeuge und Arbeitskleidung für Profikunden und Heimwerker geht, fiel die Wahl auf das Unternehmen Triuso Qualitätswerkzeuge, Buchbach, das mit seinem Produktportfolio vielschichtig aufgestellt ist. Dieser gelungene Spagat zwischen Profiwerkzeugen und Werkzeugen für den anspruchsvolleren Heimwerker erleichtert den Gesellschaftern die Sortimentspflege.

„Die Auszeichnung der EUROBAUSTOFF Gesellschafter ist eine Anerkennung für die gesamte Triuso Belegschaft. Sie hat in den letzten Jahren mit ihrer Flexibilität, Einsatzbereitschaft, Willen, Veränderungen anzunehmen und aktiv voranzutreiben, dazu beigetragen, die gesetzten Ziele zu erreichen und somit diesen tollen Erfolg ermöglicht“, freuen sich Josef und Philipp Rinberger, Geschäftsleitung, und Richard Handl, Vertriebsleiter, über die Auszeichnung.

„Die Vergabe der Lieferantenpreise 2020 macht deutlich, dass die Geschäfte in unserer Branche immer noch von Menschen getätigt werden. Vor diesem Hintergrund ist eine partnerschaftliche und stabile Beziehung zwischen allen Beteiligten für uns außerordentlich wichtig. Der Lieferantenpreis ist Ausdruck dieser besonderen Beziehung. Wir sind stolz und glücklich, Teil dieser starken Verbindung zu sein und die Gewinner mit dem EUROBAUSTOFF Lieferantenpreis auszeichnen zu dürfen“, sagt Bereichsleiter Peter Abraham abschließend. (EUROBAUSTOFF)

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.