EFSA: Organisiert Green Retail Days

Die EFSA, der europäische Verband der Anbieter von Blumen- und Lifestyle-Produkten, kündigt die Einführung der Green Retail Days an.

Die EFSA, der europäische Verband der Lieferanten von Blumen- und Lifestyle-Produkten, bietet ein Forum und eine Stimme, um die globale Wettbewerbsfähigkeit der Blumen-, Garten- und Lifestyle-Industrie zu fördern. Bild: EFSA.

Anzeige

Vom 24. August bis zum 17. September sind die Einzelhändler eingeladen, ein Programm zu verfolgen, das die Möglichkeit bietet, neue Kollektionen zu sehen, mit EFSA-Mitgliedern und anderen Einzelhändlern in Kontakt zu treten und sich über die neuesten Trends zu informieren.

"Die Absage der diesjährigen spoga+gafa und anderer Messen war eine Herausforderung für uns, besonders jetzt, da das grüne Geschäft boomt", sagt Toine van de Ven, Vorsitzender der EFSA. "Um die Lücke zu füllen, schließen sich EFSA-Mitglieder zusammen, um ihren Kunden eine sichere, bequeme und angenehme Art und Weise der Geschäftsabwicklung zu bieten. Selbstverständlich werden wir an den von uns besuchten Standorten und während unserer Bustouren streng auf die behördlichen Auflagen in Bezug auf Entfernung und Hygiene achten. Wir freuen uns darauf, unsere Gäste willkommen zu heißen".

Das Programm der Tage des Grünen Einzelhandels umfasst die folgenden Aktivitäten:

Showroon Besuche à la carte

Ein maßgeschneidertes Programm von Ausstellungsraumbesuchen bei EFSA-Lieferanten nach Wahl des Kunden. Einzelhändler können ein bevorzugtes Datum wählen und die Unternehmen auswählen, die sie an einem oder zwei aufeinander folgenden Tagen besuchen möchten. Die EFSA ist bei der Organisation des Zeitplans, des Mittagessens, des Abendessens und der Unterkunft behilflich.

Grüne Einzelhandelstour

Eine zweitägige Inspirationstour mit dem Bus zu führenden Lieferanten und Gartenzentren in den Niederlanden. Jeden Montag und Dienstag können die Teilnehmer an zwei optionalen Bustouren zu verschiedenen Orten im Osten oder Süden des Landes teilnehmen. Die EFSA kümmert sich um Mittagessen, Abendessen und Unterkunft. Die Mindestteilnehmerzahl pro Bustour beträgt sechs Personen.

EFSA Webinars

Eine Reihe von vier Webinaren, die sich auf Trends und Entwicklungen in Zeiten von COVID-19 konzentrieren. Die Online-Sitzungen befassen sich mit den Themen Online-Verkauf, Verbrauchertrends, sicheres und hygienisches Einkaufen sowie Farb- und Stiltrends. Die Webinare finden an den vier Tagen jeweils mittwochs während der Green Retail Days statt und werden in englischer Sprache gehalten.

Die folgenden 10 EFSA-Mitglieder werden an den Green Retail Days teilnehmen: Baltus Bloembollen, Beeztees, Capi Europe, De Haan Group, Dijk Natural Collections, Esschert Design, Garden Connect, NDT International, Smiemans Projecten und Van der Leeden Mandwerk. (EFSA)

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.