EDEKA Minden: Generationenwechsel im Aufsichtsrat

Auf der 102. Generalversammlung der EDEKA Minden eG in Hannover wurde jetzt im Rahmen der konstituierenden Sitzung des Aufsichtsrats Marc Kuhlmann zum neuen Aufsichtsratsvorsitzenden der EDEKA Minden eG gewählt.

Marc Kuhlmann (rechts) wurde bei der 102. Generalversammlung der EDEKA Minden eG zum neuen Aufsichtsratsvorsitzenden gewählt und löst damit den bisherigen Aufsichtsratsvorsitzenden Stefan Ladage (links) ab. Bild: EDEKA Minden-Hannover/ Thomas Meinicke.

Anzeige

Marc Kuhlmann löst den bisherigen Aufsichtsratsvorsitzenden Stefan Ladage ab, der das Amt seit 2018 inne hatte und aus Altersgründen nicht wieder zur Wahl angetreten war. Marc Kuhlmann ist seit 2019 Mitglied des Aufsichtsrats der EDEKA Minden eG. Er betreibt im Raum Osnabrück sieben EDEKA-Märkte und sieben eigene Vorkassenbäcker. Zum neuen Stellvertreter wurde Thorsten Wucherpfennig gewählt. Die Generalversammlung hat darüber hinaus Heidrun Wucherpfennig, Dirk Bruns, Björn Fromm und Carl Scheidemann zu neuen Aufsichtsratsmitgliedern ernannt. Die bisherigen Mitglieder des Aufsichtsrates Reiner Götz und Jan Stepaniak traten nicht zur Wiederwahl an. Neues Mitglied im ehrenamtlichen Vorstand ist Roland Höhne.

Der Aufsichtsrat der EDEKA Minden eG (alphabetisch):

1. Stephanie Brehm, Berlin
2. Dirk Bruns, Friedrichsfehn
3. Björn Fromm, Berlin
4. Ingo Kirchhoff, Wietzen
5. Marc Kuhlmann, Wallenhorst (Vorsitzender)
6. Tom Kutsche, Bad Essen
7. Carl Scheidemann, Carolinensiel
8. Katrin Schneider, Werder/Havel
9. Heidrun Wucherpfennig, Gommern
10. Thorsten Wucherpfennig, Hannover

Der Vorstand der EDEKA Minden eG (alphabetisch):

1. Roland Höhne, Jessen (ehrenamtlicher Vorstand)
2. Ulf-U. Plath (geschäftsführender Vorstand)
3. Karl Stefan Preuß, Minden (ehrenamtlicher Vorstand)
4. Horst Röthemeier, Warmsen (ehrenamtlicher Vorstand)
5. Mark Rosenkranz (geschäftsführender Vorstand, Sprecher)
6. Stefan Wohler (geschäftsführender Vorstand) (EDEKA Minden)

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.