Ecopots: Präsentiert sich im Discovery Center

Ecopots ist Teil des Discovery Center der IPM Essen 2023.

Romeo Sommers, Kreativdirektor der Messe IPM und Grün-Stylist. Bild: Ecopots.

Anzeige

Romeo Sommers, Kreativdirektor der Messe IPM und Grün-Stylist, präsentiert seine innovative Installation im Discovery Center der diesjährigen Messe. Die Präsentation, die POS-Konzepte und Trends im Handel aufzeigt, steht unter dem Motto „Green City“. Sie thematisiert die Bedeutung von grünen Städten im Kampf gegen den Klimawandel und zeigt neue POS-Konzepte und Trends im Handel. Dabei kommen zahlreiche Pflanztöpfe der nachhaltigen Marke Ecopots zum Einsatz, die aus recycelten Materialien bestehen. Ecopots vereint Design, Funktionalität und Langlebigkeit.

Das Discovery Center in Halle 7 der IPM, die vom 24. bis 27.01.2023 in Essen stattfindet, wird durch die Inszenierung von Romeo Sommers, Kreativdirektor der IPM und bekannter Grün-Stylist, zum Anziehungspunkt für das Fachpublikum. Auf rund 500 Quadratmetern inszeniert er seine Vision der „Green City“, der grünen Stadt. Hier werden wegweisende POS-Konzepte und Trendthemen für den Handel gezeigt.

Für seine Inszenierung arbeitet Romeo Sommers erneut mit Ecopots, der nachhaltigen Marke des belgischen Pflanztopfherstellers The Pots Company. Ecopots besticht durch funktionale, zeitlose und nachhaltige Pflanzgefäße für den Innen- und Außenbereich. Die Marke ist ein Pionier im Einsatz recycelter Materialien für Pflanzgefäße. Alle Produkte zeichnen sich durch ihr zeitloses Design in natürlichen Farben aus, sodass sie lange im Einsatz bleiben können und auch nach Jahren immer noch modern sind. Sie werden aus recyceltem Kunststoff hergestellt und haben ein einzigartiges handgefertigtes Finish.

Dank dieser Eigenschaften sind Ecopots für Romeo Sommers die idealen Pflanztöpfe - für seine Installation wie für den Einsatz zu Hause: „Es ist offensichtlich, dass wir uns in einer Zeit großer Veränderungen befinden. Wir als Industrie, aber auch als Verbraucher, werden uns unserer Auswirkungen auf die Natur immer stärker bewusst. Gleichzeitig stellen wir fest, wie wichtig Grün in unserem Lebensumfeld ist. Verantwortungsbewusste Produktion, die bewusste Wahl neutraler, nachhaltiger Farben und eine  Umweltfreundlichere Gestaltung des Wohnumfelds durch die Verwendung von Ecopots sind Teil der aktuellen Entwicklungen und wichtiger denn je.“

Im Rahmen der Installation kommt eine große Bandbreite von Ecopots Pflanztöpfen in verschiedenen Farben zum Einsatz. Dazu zählen die Klassiker Rotterdam und Amsterdam, Hochbeet und Pflanzturm Berlin sowie die Neuheit Venice 2 mit ihrem intelligenten Wasserreservoir, das die richtige Wasserzufuhr erleichtert. So wird deutlich, wie vielseitig Ecopots für den Innen- und Außenraum
sind. Zusätzlich illustrieren passende POS-Systeme, wie die zeitgemäße und anregende Inszenierung der Ecopots Töpfe im Handel erfolgen kann.

Firma Ecopots auf der IPM ESSEN 2023: Halle 7 Discovery Center

Neuen Kommentar schreiben

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.