Den Berk Délice: Erweiterung auf 51 Hektar

Dank seines enormen Wachstums in den letzten Jahren und seiner Investitionen kann sich Den Berk Délice in Belgien auf dem Gebiet der Kirsch- und Snacktomaten als Marktführer bezeichnen.

Dank seines enormen Wachstums in den letzten Jahren und seiner Investitionen kann sich Den Berk Délice in Belgien auf dem Gebiet der Kirsch- und Snacktomaten als Marktführer bezeichnen. Bild: GABOT.

Anzeige

In der vergangenen Woche hat Den Berk Délice begonnen, ihr neuestes Gewächshaus zu bauen. Dies erhöht ihre Anbaufläche von 44 auf 51 ha. Der neue Betrieb erhält den Namen "Den Horst", benannt nach dem Standort Horst te Merksplas. Diese Erweiterung erfordert eine Investition von 14,7 Mio. Euro. Neben Den Horst hat Den Berk Délice 4 weitere Standorte in de Kempen.

Das Wachstum der Anbauflächen und das Streben nach Erneuerung werden für Den Berk Délice zu einem weiteren Umsatzwachstum führen. Im Jahr 2017 eine Marke von 40 Mio. Euro erreicht und erwarten durch die Expansion einen Jahresumsatz von 46 Mio. Euro.

Die fünf Unternehmen hinter Den Berk Délice haben eine gemeinsame Vision für die Zukunft, die auf Innovation, Nachhaltigkeit und die Produktion von hochwertigen und schmackhaften Tomaten ausgerichtet ist. Sie gehen gemeinsam als eine Marke in den Handel, weil sie überzeugt sind, dass sie durch die Zusammenarbeit, miteinander und gegenüber dem Kunden, ein stärkerer Partner sind. Die Mission hinter dieser Marke ist es, qualitativ hochwertige und schmackhafte Aromen zu entwickeln und angenehme Konzepte zu entwickeln, damit der Verbraucher es 365 Tage im Jahr genießen kann.

Den Berk Délice hält sein Sortiment bewusst in Grenzen, um zum Spezialisten für den Anbau seiner Hauptsorten zu sein. Die süße Kirschtomate "Miss Perfect" ist das Flaggschiff von Den Berk Délice. Im Jahr 2016 wurde es von unabhängiger Forschung als "Beste Tomate in Norwegen" ausgezeichnet. Die süße Snack-Tomate Bellino hat einen leckeren Biss und ein schönes süß-saures Gleichgewicht. Der Party Mix ist eine fröhliche Mischung aus verschiedenen Farben und Formen, von gelb bis pink, von grün bis braun. Die Sorte Kumato hat nicht nur eine exotische Erscheinung, sondern auch einen sehr intensiven Geschmack. Als Neuling gibt es den Gold Délice, der einen ganzen knackigen Biss und einen süßen und vor allem einen einzigartigen Geschmack hat. (Quelle: groentennieuws.nl)

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.