BIZZ Holland: Mit 65 Teilnehmern auf der IPM 2015 vertreten

BIZZ Holland stellt auf der Internationalen Pflanzenmesse (IPM) in Essen in Halle 12 erneut eine große Präsentation auf die Beine (Standnummer 12A13). Die Messe findet vom 27. bis 30. Januar 2015 statt.

BIZZ Holland stellt auf der Internationalen Pflanzenmesse (IPM) in Essen in Halle 12 erneut eine große Präsentation auf die Beine (Standnummer 12A13). Die Messe findet vom 27. bis 30. Januar 2015 statt. Am Messebeitrag der BIZZ Holland beteiligen sich 65 Betriebe aus den Niederlanden. Die Teilnehmer kommen unter anderem aus den Regionen Boskoop, Opheusden, Venlo und Zundert und zeigen das aktuelle Angebot an Gartenpflanzen und Bäumen für 2015.

Der Stand von BIZZ Holland präsentiert sich bereits zum dritten Mal und war rasch ausgebucht. Ein Teil der Anfragen musste sogar unberücksichtigt bleiben, obwohl bei der Messeorganisation eine größere Quadratmeterzahl angefordert worden war. Die Herausforderung besteht nun darin, die ganze Halle 12 als Holland-Halle gemeinsam belegen zu dürfen. Die Farben Weiß und Orange des rundum erneuerten Stands von BIZZ Holland geben schon einmal einen Vorgeschmack darauf.

Niederländische Fachmessen
Am Stand von BIZZ Holland sind auch die niederländischen Baumschulmessen Plantarium und Expo TCO vertreten. Die Plantarium präsentiert das Thema für 2015 und hinterlässt bei den internationalen Teilnehmern und Besuchern ihre Visitenkarte für die Teilnahme und den Besuch in Boskoop vom 26. bis 29. August 2015. Die Expo TCO entfaltet ihr Konzept für einen Mehrjahresplan, mit dem die Region Opheusden noch stärker als europäisches Alleebaumzentrum par excellence etabliert werden soll.

Show your Colours
Gemeinsam mit der IPM-Essen organisiert BIZZ Holland eine Preisverleihung unter dem Namen Show Your Colours. Die Teilnehmer an der IPM können Pflanzen und/oder Konzepte für den Show Your Colours Award IPM 2015 einreichen. Die Exponate erhalten einen prominenten Ort am Stand der BIZZ Holland und im Foyer ‚Eingang Ost’. Eine Fachjury beurteilt die Exponate, aber auch die Besucher dürfen abstimmen. Die Preisverleihung findet am Donnerstag, dem 29. Januar am Stand von BIZZ Holland stand. Anmeldungen sind noch bis 1.Dezember 2014 möglich. Das Teilnahmeformular kann auf der ipm-Website heruntergeladen werden.

BIZZ Communications kümmert sich um die Kommunikation rund um BIZZ Holland und um die Teilnehmer. Neben der IPM, Plantarium und Expo TCO stehen weitere internationale Messen und Handelsmissionen zur weiteren Vertiefung auf dem Programm. Unter www.bizzcommunications.nl finden sich diejenigen Programme, die derzeit geprüft oder ausgeführt werden. (BIZZ)

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.