Biobest: Nahrungsergänzungsmittel für Raubmilben

Dank Biobest Belgium N.V. kann man Schädlingsbekämpfer direkt dort züchten, wo sie gebraucht werden: Das Nahrungsergänzungsmittel für Raubmilben wird einfach dort gestreut, wo die Tiere benötigt werden und nicht genug Nahrung finden.

Anzeige

Dank Biobest Belgium N.V. kann man Schädlingsbekämpfer direkt dort züchten, wo sie gebraucht werden: Das Nahrungsergänzungsmittel für Raubmilben wird einfach dort gestreut, wo die Tiere benötigt werden und nicht genug Nahrung finden. "Sie müssen nun nicht mehr sterben, wenn nur wenige Schädlinge die Pflanzen befallen oder es zu wenig Pollen von der Ernte gibt", sagt Herman Van Mellaert, Director Business Development. Auch Bestäubung wird jetzt dank der "Flying Doctors" und ihrem Bienenstock einfacher. Dieser Stock ist mit einem Spender ausgestattet, der mit Pollen befüllt werden kann, durch den die Bienen laufen. Der Spender der "fliegenden Ärzte" ist bereits erfolgreich an Birnbäumen und Kiwipflanzen getestet worden, deren Bestäubung als schwierig gilt. 

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.