Bildungsstätte Gartenbau: Neue Seminarangebote

Die Bildungsstätte Gartenbau in Grünberg bietet wieder viele neue Seminare an.

Anzeige

Die Bildungsstätte Gartenbau in Grünberg bietet wieder viele neue Seminare an.

Die richtigen Techniken für Sträuße und Gestecke können sich Mitarbeiter mit Grunderfahrungen im Umgang mit Blumen und Pflanzen in unserem Seminar „Grundlagen der Floristik – kreativ und rentabel“ aneignen. Vom 18. bis 23. Januar 2015 können sie bei Uli Klein ihren Stil entwickeln und ihre Fertigkeiten trainieren. Christian Noll vermittelt ihnen kalkulatorisches Grundwissen und berücksichtigt dabei Beratungszeiten, Wareneinkauf, rationelle Arbeitsabläufe etc.

Am 19. Januar 2015 können Interessierte ihrer Fortbildungspflicht in Sachen Pflanzenschutz nachgehen. Nach der „Pflanzenschutzsachkundefortbildung“ mit Schwerpunkt Einzelhandelsgärtnereien, GaLaBau, Gartenbaumschulen, Gartencenter, Kommunen und Friedhofsgartenbau erhalten die Teilnehmer eine bundesweit gültige Teilnahmebescheinigung.

In zwei Tagen zum Verkaufsprofi werden! Das Seminar der Bildungsstätte Gartenbau „Topfit im Endverkauf!“ vom 23. bis 25. Januar 2015 führt in die professionelle Fragetechnik ein, in die kundenorientierte Argumentation, in den richtigen Umgang mit Einwänden und Reklamationen etc.

Aktuelle Strategien für den zügigen und lohnenden Staudenverkauf bietet das Seminar „Stauden verkaufen“ vom 6. bis 8. Februar 2015. Professionelle Beratung, Sortimentskunde, Veranstaltungsideen und Warenpräsentationen stehen u. a. ebenfalls auf dem Programm. (BGG)

Weitere Informationen und Anmeldung:
Bildungsstätte Gartenbau, Gießener Straße 47, 35305 Grünberg, Tel: 06401/9101-0, E-Mail: info(at)bildungsstaette-gartenbau.dewww.bildungsstaettegartenbau.de

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.