Berlin: Tropische Nächte im botanischer Garten

Der Botanische Garten Berlin lädt vom 2. Februar bis 9. März 2019 jeden Samstag von 18 bis 24 Uhr zu den Tropischen Nächten ein.

Der Botanische Garten Berlin lädt zu den Tropischen Nächten ein. Bild:© Botanischer Garten und Botanisches Museum Berlin, Uwe Schlüter, FOTOdesign.

Anzeige

Der Botanische Garten Berlin lädt vom 2. Februar bis 9. März 2019 jeden Samstag von 18 bis 24 Uhr zu den Tropischen Nächten ein. Auf die Gäste warten in den stimmungsvoll illuminierten Gewächshäusern exotische Cocktails, lateinamerikanische Live-Musik, Klänge aus tropischen Weltregionen und Kurzführungen durch die nächtliche Pflanzenwelt.

Bereits beim Betreten des Großen Tropenhauses beginnt das Programm der Tropischen Nächte, wenn die Gäste von DJ Timriddim und einem musikalischen Hauptact mit lateinamerikanischen Klängen begrüßt werden. Für ausgelassene Stimmung unter den Partygästen sorgt die Livemusik vom Trio Maytini mit der charismatischen Sängerin Mayelis Guyat (2.2.und 2.3.19). An weiteren Abenden erklingen Welthits mit Djatou’s Afropop (16.2.19), während Tri Olé auf brasilianische Wohlklänge setzt (9.2.19). Die vielseitigen Sängerinnen Yahima Piedra und Orielis Mayet Lugo bringen mit ihren ausdrucksstarken Stimmen Urlaubsstimmung und karibisches Flair in das Große Tropenhaus (9.3.19).

Auch die weiteren Gewächshäuser entführen in außergewöhnliche Klangwelten und bieten Programmhöhepunkte. Das Duo Liquid Soul lässt allabendlich atmosphärische Klänge aus Luft und Wasser mit einer Wasserstichorgel erklingen und schenkt einen tropisch-musikalischen Inselurlaub in den Gewächshäusern. Steffen Findeisen präsentiert dagegen allabendlich die Anmut und Ausdruckskraft der balinesischen Maskentänze. Mit den urtypischen Masken werden ferne Ahnen eingeladen zu tanzen, um die Zuschauer in exotische, inspirierende Welten zu entführen. Ravi Srinivasan – weltweit unterwegs als Perkussionist, Sänger und Kunstpfeifer – nimmt seine kleinen und großen Zuhörer mit auf eine Reise in den Urwald.

Wer mehr über die Vielfalt der tropischen und subtropischen Vegetation erfahren will, begleitet die Experten des Botanischen Gartens auf eine nächtliche Botaniktour durch die Gewächshäuser. Die kostenlosen Kurzführungen werden in halbstündigen Abständen angeboten.

Mehrere Bars bieten eine breite Auswahl an exotischen Cocktails.

Veranstaltungsdetails

Tropische Nächte 2019 im Botanischen Garten Berlin: Live-Musik, DJ, Cocktails, Botaniktouren und ferne Klangwelten

Termine: Samstag, jeweils 18 – 24 Uhr

02. Februar 2019
09. Februar 2019
16. Februar 2019
23. Februar 2019
02. März 2019
09. März 2019

Einlass über die Garteneingänge nur im Zeitraum: 17.30-22.00 Uhr

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.