Rijnsburg: Feuer legt altes Versteigerungsgebäude in Schutt und Asche

Ein großes Feuer zerstörte am frühen Sonntagmorgen ein altes Gebäude der Blumenversteigerung Flora in Rijnsburg (Südholland).

Anzeige

Ein großes Feuer zerstörte am frühen Sonntagmorgen ein altes Gebäude der Blumenversteigerung Flora in Rijnsburg (Südholland). 

Die Feuerwehr braute viele Stunden, um das Feuer zu löschen. Bei dem Brand wurden nur minimale Mengen von Asbest freigesetzt, die zu keiner Gefahr für die Gesundheit der umliegenden Bewohner führten. Das alte Gebäude sollte abgerissen werden und deshalb war bereits ein Großteil der mit Asbest belasteten Bauelemente entfernt worden. Bei dem Brand wurde niemand verletzt; Evakuierungen waren nicht nötig. Zwei Straßen in der Nähe des Gebäudes bleiben allerdings vorläufig gesperrt. (Quelle: red)

Mehr Informationen unter:
www.zie.nl/video/algemeen/Grote-brand-in-voormalige-veiling-Rijnsburg/m1mzuvjfnkkt

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.