REWE: "Positive Perspektiven"

Die REWE Group und die REWE Dortmund wollen in Zukunft enger zusammenarbeiten und planen dazu die Gründung eines Gemeinschaftsunternehmens.

REWE: "Positive Perspektiven.

Anzeige

Vorbehaltlich der Zustimmung der Gremien der REWE Dortmund und des Bundeskartellamtes soll die REWE Dortmund SE & Co. KG gegründet werden. Sitz der Gesellschaft wird bei der REWE Dortmund sein, von wo auch das operative Tagesgeschäft gesteuert werden wird.

REWE Group-Vorstand Lionel Souque erklärte dazu: „Für die Kölner REWE Group und die REWE Dortmund ist dieses Gemeinschaftsunternehmen die große Chance, neue positive Perspektiven im härter werdenden Wettbewerb des deutschen Lebensmitteleinzelhandels zu gewinnen. Das neue Unternehmen würde es dem Geschäftsbetrieb der REWE Dortmund erheblich erleichtern, von der Innovationskraft und Leistungskraft der REWE Group zu profitieren. Dabei bleibt die Unabhängigkeit der REWE Dortmund erhalten.“ (REWE)

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.