PYLOT: Volle Kontrolle über Hightech-Gewächshäuser

Für Hightech-Gewächshäuser hat Kubo das innovative Managementsystem PYLOT entwickelt.

Eine umfassende Datenanalyse für smarte Gewächshäuser bietet das Steuerungssystem PYLOT. Bild: PYLOT.

Anzeige

PYLOT sammelt alle relevanten Daten von Pflanzen, Klima und Umgebung in Echtzeit und stellt sie dem Nutzer zur Verfügung. Der Produzent bekommt sie klar und übersichtlich präsentiert. Er kann PYLOT auf verschiedenen Endgeräten wie Computer, Tablet oder Smartphone installieren. Eine übersichtliche Datenanalyse mit Grafiken und ein Dashboard mit den wichtigsten KPIs sowie die Erfassung von Fotos, Pflanzenmessungen und Beobachtungen machen das System zu einem wichtigen Begleiter. Es ermöglicht einen einfachen Austausch von Daten, zum Beispiel mit Investoren. Unabhängig von seinem Aufenthaltsort kann der Produzent Anpassungen vornehmen und Entscheidungen treffen, um so das Beste aus dem Gewächshaus herauszuholen. (Quelle: FL Spotlight)

Der GABOT-Newsletter

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.