Plantion: Offizieller Beginn des Jubiläumsjahrs am 12. Januar

Am 12. Januar 1917 gründeten Züchter die Genossenschaft Blumen- und Pflanzenversteigerung Utrecht en Omstreken. Daraus entstand schließlich, nach einer Fusion mit "Bloemenveiling Oost Nederland", die Genossenschaft Plantion. Plantion feiert dieses "100-jährige Bestehen" 2017 mit einigen Festlichkeiten.

Pflanzenversteigerung Utrecht en Omstreken

Anzeige

Am 12. Januar 1917 gründeten Züchter die Genossenschaft Blumen- und Pflanzenversteigerung Utrecht en Omstreken. Daraus entstand schließlich, nach einer Fusion mit Bloemenveiling Oost Nederland‘, die Genossenschaft Plantion. Plantion feiert dieses ‚100-jährige Bestehen’ 2017 mit einigen Festlichkeiten. Der offizielle Beginn des Jubiläumsjahrs findet am Donnerstag, dem 12. Januar um 06.00 Uhr im Versteigerungssaal statt.

Plantion
Plantion Ede ist ein moderner, vollständiger und inspirierender Markt für Züchter und Einzelhändler. Mit 147 Mitarbeitern schafft Plantion optimale Absatzmöglichkeiten für die Produkte seiner Lieferanten. Unter einem Dach vereint Plantion eine Uhr-Versteigerung (frische Blumen und Pflanzen), ein Grünzentrum (Baum-Baumschule-Produkten) und ein Großhandelszentrum (Blumen, Pflanzen und Floristik-Artikel). Zusätzlich zu den standortspezifischen vermittelt Plantion auch direkte Transaktionen zwischen Züchter und Käufer. Viele Produkte stehen auch durch den ‚Plantion Digitale Marktplaats' zur Verfügung. Im Jahr 2016 realisierte Plantion einen Umsatz von 99,5 Mio. Euro. Mehr Information über Plantion ist zu finden auf www.plantion.nl.

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.