Osnabrück: 36. Baumpflegetage

Von Dienstag bis Mittwoch, 4. bis 5. September, finden an der Hochschule Osnabrück die "36. Osnabrücker Baumpflegetage" statt.

Von Dienstag bis Mittwoch, 4. bis 5. September, finden an der Hochschule Osnabrück die "36. Osnabrücker Baumpflegetage" statt.

Anzeige

Die "36. Osnabrücker Baumpflegetage" widmen sich in diesem Jahr Vortragsthemen wie "Bauminformationen teilen und gemeinsam nutzen - digitale Transformation praxisnah", "Funkgestützte Kommunikation bei Standardarbeitsverfahren in der Baumpflege" oder "Strategisches Vorgehen bei der Einführung eines Grünflächenmanagements". Insgesamt tauschen sich Expertinnen und Experten zu den Themen Baumpflegepraxis, Baumstandorte oder Krankheiten und Schädlinge aus. Die Baumpflegetage werden sowohl indoor als auch outdoor von einer Fachausstellung mit Produkten und Dienstleistungen aus verschiedenen Bereichen des Garten- und Landschaftsbaus und der Baumpflege begleitet. Die Tagung beginnt am Dienstag um 8.30 mit der Eröffnung der Messe und endet am Mittwoch gegen 17.30 Uhr.

Bei der Fachtagung tauschen sich Expertinnen und Experten aus der Baumpflege und dem Grünflächenmanagement zu Themen aus wie Baumpflegepraxis, Baumstandorte oder auch Krankheiten und Schädlinge.

Beginn: 05.09.2018, 08:00 Uhr
Ende: 05.09.2018, 17:30 Uhr

Veranstaltungsort: Hochschule Osnabrück, Campus Haste, Gebäude HR, Hörsäle & Bibliothek Oldenburger Landstraße 24, 49090 Osnabrück

Veranstalter / Ansprechpartner: Hochschule Osnabrück Deutsche Bundesstiftung Umwelt (Schirmherr)

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.