OBI: Als Top Employer Deutschland 2017 ausgezeichnet

Das internationale Researchunternehmen Top Employers Institute zeichnete OBI am 21. Februar 2017 in einer feierlichen Preisverleihung in Düsseldorf als einen der Top Employer Deutschland 2017 aus.

Anzeige

Das internationale Researchunternehmen Top Employers Institute zeichnete OBI am 21. Februar 2017 in einer feierlichen Preisverleihung in Düsseldorf als einen der Top Employer Deutschland 2017 aus. OBI belegt im Deutschland-Ranking den 8 Platz von insgesamt 114 zertifizierten Unternehmen. Mit dieser Auszeichnung wird die außerordentliche Mitarbeiterorientierung von OBI bestätigt.

Das Top Employers Institute analysiert in der jährlich durchgeführten, internationalen Untersuchung weltweit führende Top Arbeitgeber: Diejenigen, die exzellente Mitarbeiterbedingungen bieten, Talente in allen Bereichen des Unternehmens fördern und sich stetig in der Mitarbeiterorientierung weiterentwickeln. „Wir freuen uns sehr darüber, dass mit dieser Auszeichnung unsere Maßnahmen der Mitarbeiterorientierung bestätigt werden und wir sind sehr stolz, weiterhin zum exklusiven Kreis der Top Employers zu gehören“, sagt Stefan Wimmer, Managing Director Corporate Human Resources bei OBI.

Essentieller Bestandteil des Top Employer Zertifizierungsprogrammes ist, dass alle teilnehmenden Unternehmen einen einheitlichen Untersuchungsprozess durchlaufen. Sie müssen die definierten und standardisierten hohen Anforderungen erfüllen, um eine Zertifizierung zu erhalten. Die Antworten und Belege werden einer unabhängigen und zentralen Instanz vorgelegt und eingehend geprüft, um die Aussagekraft und Wertigkeit des gesamten Zertifizierungs-Prozesses zu verstärken. Diese Auditierung belegte, dass OBI außergewöhnliche Leistungen in der Mitarbeiterorientierung aufweist und somit einen Platz in der exklusiven Gemeinschaft zertifizierter Top Employers verdient hat.

Der GABOT-Newsletter

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.