Müller Licht: Smarte Gartenbeleuchtung

Rechtzeitig zur Gartensaison launcht der deutsche Lichtspezialist Müller-Licht vier neue smarte Außenleuchten für Haus und Garten. Die Smart Light Außenleuchten der Serie tint werden ab Juni im Handel und online erhältlich sein, beispielsweise in Baumärkten oder bei Amazon.

Vier neue smarte Außenleuchten für Haus und Garten. Bild: Müller Licht.

Anzeige

Mit ihnen lassen sich Gärten, Häuser, Terrassen und Balkone in stimmungsvolles und individuelles Licht tauchen. Jeweils passend zum Anlass, zur Stimmung und zum persönlichen Geschmack. Besonders komfortabel: Zur Einstellung von Lichtfarbe und Helligkeit sowie zum Ein- und Ausschalten muss man sich weder bücken noch einzelne Lichtschalter betätigen. Denn tint- Leuchten lassen sich bequem per App, Sprache und Fernbedienung steuern. Alle drei Steuerungsarten sind parallel nutzbar. Zur smarten Lichtsteuerung per Sprache oder App verbindet man die Leuchten einfach mit einem kompatiblen Smart Home System oder Sprachassistenten. tint ist mit allen Systemen kompatibel, die auf dem gängigen Funkstandard Zigbee 3.0 basieren. Wer noch kein Smart Home System oder einen Sprachassistenten hat, kann ohne weiteres die Fernbedienung mit ihrer komfortablen Reichweite von 30 Metern nutzen.

„Alexa, mach Partylicht im Garten“ – mit diesem einfachen Sprachbefehl, verwandeln sich Garten oder Fassade in die perfekte Kulisse für ein Grillfest. Für die individuelle Lichtgestaltung stehen mehr als 16 Millionen Farbnuancen zur Verfügung. Wem bei dieser riesigen Auswahl die Entscheidung schwer fällt, greift einfach auf die sechs voreingestellten Lichtszenen auf der Fernbedienung zurück, wie z.B. Romantik oder Party. Damit nicht jede Leuchte einzeln angesteuert werden muss, können sie in Gruppen zusammengefasst werden. Das ist besonders dann praktisch, wenn man viele Außenleuchten hat.

Die vier neuen tint-Außenleuchten

Um Pflanzen, Objekte, Terrassen oder die Gartenparty stimmungsvoll zu inszenieren, stehen folgende Leuchten zur Verfügung:

1. Outdoor LED-Strip

Besonders schön ist das durchgängige und flexible Lichtband, wenn es Wege, Beete oder Terrassen säumt. Natürlich können auch Bäume, Pools oder Gartenlauben damit illuminiert werden.

  • Helligkeit: 1200 Lumen
  • Lichtfarbe: Superwarmweiß (1800 Kelvin) bis Tageslichtweiß (6500 Kelvin) sowie farbiges Licht (RGB)
  • Länge: 5 Meter
  • Schutzklasse: IP44

2. Outdoor-LED-Leuchtkugel Calluna

Die Kugelleuchte mit ihrem drei Meter langen Kabel ist nicht nur ein Leuchtmittel, sondern gleichzeitig ein Design-Lichtobjekt. Ob zwischen Büschen, auf der Terrasse oder dem Rasen – Calluna ist ein echter Hingucker. Vier praktische Erdspieße sind im Lieferumfang enthalten.

  • Helligkeit: 1200 Lumen
  • Lichtfarbe: Superwarmweiß (1800 Kelvin) bis Tageslichtweiß (6500 Kelvin) sowie farbiges Licht (RGB)
  • Durchmesser: 35 cm
  • Schutzklasse: IP44

3. LED-Gartenspots Flores im 3er-Set

Mit ihnen lassen sich Objekte eindrucks- und stimmungsvoll inszenieren. Ob Baumkrone, Gartenstatue oder gemütliche Sitzecke – Flores verzaubert jedes Objekt und setzt Highlights im Außenbereich. Die Spots lassen sich dank Erdspieß einfach platzieren und verfügen über ein neun Meter langes Kabel.

  • Helligkeit: 3 x 180 Lumen
  • Lichtfarbe: Superwarmweiß (1800 Kelvin) bis Tageslichtweiß (6500 Kelvin) sowie farbiges Licht (RGB)
  • Maße: 5,1 x 6,5 cm
  • Schutzklasse: IP44

4. LED-Wegeleuchten Petunia im 3er-Set

Petunia-Wegeleuchten dienen nicht nur der stimmungsvollen Beleuchtung, sondern sorgen auch für Sicherheit, indem sie Wege ausleuchten und säumen. Die Spots lassen sich dank Erdspieß einfach platzieren und verfügen über ein neun Meter langes Kabel.

  • Helligkeit: 3 x 250 Lumen
  • Lichtfarbe: Superwarmweiß (1800 Kelvin) bis Tageslichtweiß (6500 Kelvin) sowie farbiges Licht (RGB)
  • Maße: 6 x 35 cm
  • Schutzklasse: IP44

(Müller Licht)

Der GABOT-Newsletter

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.