INCOTEC®: Innovationen für die perfekte Saatgutqualität

Die Firma INCOTEC® versorgt vom niederländischen Enkhuizen aus die globale Saatgut-Industrie mit einer voll umfassenden Palette von Saatgutbehandlungsmitteln, Technologien und Dienstleistungen. INCOTEC züchtet nicht selber sondern behandelt und testet das Saatgut seiner Kunden.

Tomatensaatgut vor dem Scan.

Röntgensortiermaschine.

Saatgutsortierung nach dem Scan.

Anzeige

Die Firma INCOTEC® versorgt vom niederländischen Enkhuizen aus die globale Saatgut-Industrie mit einer voll umfassenden Palette von Saatgutbehandlungsmitteln, Technologien und Dienstleistungen. INCOTEC züchtet nicht selber sondern behandelt und testet das Saatgut seiner Kunden, die dem Unternehmen Samen von Gemüse, Feldkulturen und Zierpflanzen zur Verfügung stellen. Durch die Bereitstellung dieser schlüsselfertigen Lösungen trägt die INCOTEC®-Gruppe wesentlich zur Entwicklung einer nachhaltigen Landwirtschaft weltweit bei.

Die INCOTEC®-Technologien basieren auf der Reinigung des Saatguts, Sortierung nach Größe und Gewicht, Primung, Desinfektion, Filmummantelung, Pelletierung, die Hinzugabe von Wirkstoffen und Additiven und der allgemeinen (Keim-)Analytik. Durch diese Technologien kann INCOTEC® die Leistungsfähigkeit des Samen von Anfang an maximieren.

In den vergangenen Jahren hat INCOTEC® die Qualität dieser Verfahren immer weiter verbessert. Nach einigen Jahren der Spitzenforschung hat das Unternehmen eine vollkommen neue Technik vorstellen können: Eine vollautomatische Röntgensortiermaschine, die wesentlich effizienter arbeitet als vorherige konventionelle Techniken. Die innovative Röntgen-Technologie ist einzigartig: Bilder des Sameninnenraums geben Aufschluss darüber, ob wesentlichen Samenkomponenten ausreichend vorhanden sind und ob Saatgutaufbereitung, Schädlinge oder Krankheiten Schäden bei der Embryoentwicklung verursacht haben. Entsprechend können die Samen nach dem Röntgen-Scan sortiert werden.

INCOTEC® hat unlängst die Version 2.0 seiner bahnbrechenden Röntgensortiermaschine vorgestellt. Das verbesserte System der zweiten Generation arbeitet besser, schneller, kosteneffizienter und flexibler. INCOTEC® hat die Röntgen-Technik besonders für Tomatensaatgut weiterentwickelt und bietet seinen Kunden diese Technologie nun an. Das System analysiert jeden Samen in einer Charge und sortiert das Saatgut nach den einzelnen Bildern der inneren Struktur. Das Ergebnis ist überzeugend: Saatgut von allerhöchster Qualität und Einheitlichkeit – von außen und von innen! 

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.