GREEN IS LIFE: Garten erster Klasse

Die polnische Baumschul-Fachmesse "GREEN IS LIFE" (in Landessprache "Ziele to ycie") ist das internationale Treffen von Fachleuten aus der grünen Branche. Die 24. Auflage findet vom 1. bis zum 3. September 2016 in der Expo XXI Warsaw, in Warschau statt.

Anzeige

Die polnische Baumschul-Fachmesse "GREEN IS LIFE" (in Landessprache "Ziele to ycie") ist das internationale Treffen von Fachleuten aus der grünen Branche. Die 24. Auflage findet vom 1. bis zum 3. September 2016 in der Expo XXI Warsaw, in Warschau statt.

Pflanzen machen den größten und wichtigsten Teil der Messe aus - Bäume, Sträucher, Stauden, Kletterpflanzen, sowohl Zier- als auch Obstgehölze. Unter den mehr als 260 Ausstellern im Jahr 2015 waren 60% Baumschulbetriebe und Pflanzenproduzenten, die eine umfassende Auswahl an Sorten und Formen präsentierten.

Neu auf der "GREEN IS LIFE" ist in diesem Jahr die Zunahme des Schnittblumen- und Topfpflanzensektors. Eine internationalen Gruppe von Ausstellern präsentiert sich und viele Produkte auf der neuen Co-Veranstaltung "Flower Expo Poland", die in Zusammenarbeit mit dem niederländischen Partner Bureau Sierteelt organisiert wird.

GREEN IS LIFE ist eine bewährte Ost-/West-Plattform - hier im Zentrum von Polen, wo die Straßen des internationalen Handels zusammenlaufen. Die bewährte Formel mit zwei Tagen für Profis und einem Tag der offenen Tür für die Öffentlichkeit, einem vielfältigen und innovativen Veranstaltungsprogramm begleitet von Konferenzen und Treffen machen die GREEN IS LIFE zu einer wertvollen Marke für das internationale Publikum. 16.000 Besucher kamen im Jahr 2016 - davon 6.317 Fachbesucher. Fast 70% der Fachbesucher sind Entscheider, Unternehmer oder Manager. Der internationale Charakter der Veranstaltung wird durch die Beteiligung von Ausstellern aus zwölf Ländern und Besucher aus 35 Ländern sichtbar. 

Der GABOT-Newsletter

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.