Gardengirls®: Feurige Atmosphäre mit Sunset Fire

Die Sunset Fire von Gardengirls® vereinen drei laubschöne Callunen der Sunset Girls. Alle Sorten überzeugen mit einer langen Haltbarkeit und sind vielfältig einsetzbar.

Die Farbkombinationen der neuen Sunset Fire erinnern an die Silhouette eines Feuers. Bild: Gardengirls®.

Anzeige

Die Sunset Girls Callunen von Gardengirls haben sich zu Trios zusammengefunden. Die neuen Sunset Fire kombinieren drei laubschöne Callunen zu einem feurigen Ambiente in den Farben Rot-Orange, leuchtend Gelb und Schwarz oder Rostrot, Silber und Grün. Besonders die Kombination mit der silbernen Fluffy fand im letzten Jahr großen Zuspruch bei den Konsumenten, da diese Farbe einmalig unter den Heidepflanzen ist. Die Farbkombinationen erinnern an die Silhouette eines Feuers und bieten neue Möglichkeiten zur Gestaltung im Beet oder Kübel. Die feurigen Callunen haben allesamt eine kräftige Farbwirkung, die von September bis in den April hinein anhält. Damit sind die Zusammenpflanzungen optimal geeignet für eine verlängerte Heidesaison.

Sunset Fire findet in zahlreichen herbstlichen Dekorationen Verwendung. Dank ihrer langen Haltbarkeit eignet sie sich unter anderem gut zur Grabgestaltung. Auch die geschnittenen Triebe behalten lange ihre Farbwirkung, wodurch sich Sunset Fire auch in der Trockenfloristik einsetzen lässt. Für Do-it-yourself-Fans ist diese Heide daher genau das Richtige. Die geschnittenen Triebe können beispielsweise zu einem Herz zusammengebunden werden oder ein Teelicht verschönern. Endverbrauchern stehen zahlreiche Verwendungsmöglichkeiten unter www.gardengirls.de/heideideen oder auch auf dem eigenen Instagram-Kanal zur Verfügung. Hier findet sich ansprechendes Bildmaterial, samt Anleitungen zum Nachmachen. Darüber hinaus lässt sich die Sunset Fire auch zu Halloween passend in Szene setzen. Am Hauseingang im dunklen oder terrakottafarbenen Topf versetzen sie den verzierten Kürbis in ein passendes Ambiente.

So sind auch für die PoS-Gestaltung im Gartencenter im Herbst schnell Ideen gefunden. Vielfältige Dekorationen regen im Gartencenter zum Impulskauf an. Auffälliges PoS-Material wie CC-Dreiecke, Banner oder Plakate sind direkt bei Gardengirls erhältlich und sorgen für die passende Atmosphäre. Sunset Fire selbst ist mit einem bedruckten Topf, einem auffällig feurigen Etikett ausgestattet und in allen Topfgrößen vom 10,5er TB bis zu großen Größen erhältlich.

Für die bestmögliche Nachfrage sorgt eine umfangreiche Pressekampagne. Wie im letzten Jahr ist auch in diesem Herbst mit vielen redaktionellen Beiträgen in Wohn-, Frauen-, Garten- und Lifestyle-Magazinen zu rechnen, die die Endverbraucher auf die farbintensiven Sunset Fire aufmerksam machen. Neben den deutschen Medien wird Sunset Fire auch in der niederländischen Presse vertreten sein. Eine Bloggerkampagne sorgt für eine hohe Reichweite in den sozialen Medien, um weitere Zielgruppen zu erreichen. Die Kampagne wird unter anderem durch Produkttester sowie Verlosungen auf Instagram vervollständigt.(Gardengirls®)

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.