FlowersExpo 2018 Moskau: Goldmedaille für 'King of Infinity®'

Die dänische Rosenzüchterin Rosa Eskelund erweiterte ihre Sammlung von Belohnungen für exzellente Züchtungen um eine weitere Goldmedaille.

Das offizielle Diplom und die Goldmedaille.

Anzeige

Die Rose "King of Infinity®" aus der Infinity-Serie erhielt auf der FlowersExpo 2018 in Moskau den Preis für die "Neuheit des Jahres".

Das Jahr 2018 war bisher ein fantastisches Jahr für die dänische und international anerkannte Rosenzüchterin Rosa Eskelund. Im Juli wurde sie von der World Federation of Rose Societies mit dem "The Golden Rose Award" für ihre hervorragenden Züchtungsergebnisse geehrt und nun wurde "King of Infinity®" aus der Infinity-Serie mit der Goldmedaille als "Neuheit des Jahres" auf der FlowersExpo in Moskau - der größten internationalen Ausstellung für Blumenkultur und Green Industry in Russland - ausgezeichnet.

In Moskau wurde "King of Infinity®" vom niederländischen Züchter BM Roses vorgestellt, der die Topfrosen von Rosa Eskelund in Lizenz produziert und verkauft. In Holland und auf dem russischen Markt werden die Infinity Roses unter dem Namen Artistique Roses präsentiert. In Dänemark und in den meisten Ländern der Welt sind die wunderschönen Topfrosen von Rosa Eskelund als Infinity Roses bekannt.

6 verschiedene Infinity Roses

Vor 6 Jahren wurde die Infinity Rose zum ersten Mal vorgestellt. Erste war die weiße Infinity-Rose, seitdem wurden der Serie fünf weitere Farben hinzugefügt, wobei die rote 'King of Infinity®' die neueste ist. Die Infinity Roses sind auf der ganzen Welt beliebt und setzen einen neuen Standard für Topfrosen mit den sehr großen und gefüllten Blüten mit außergewöhnlicher Langlebigkeit und mehr als 100 Blütenblättern. Alle Infinity Roses eignen sich hervorragend für die Bepflanzung im Garten oder in Töpfen und gedeihen auch im Innenbereich hervorragend.

Rosa Eskelund fühlt sich sehr geehrt, dass ihre "King of Infinity®" jetzt mit der Goldmedaille in Russland ausgezeichnet wurde, einem blumenliebenden Land und einem der am schnellsten wachsenden Märkte für Blumen und Pflanzen. "Es ist wunderbar zu sehen, wie es meinen "Kindern" in der realen Welt gut geht. Die Infinity Roses sind überall sehr beliebt und unsere sechs Sorten werden inzwischen in Lizenz in Ländern wie Norwegen, den Niederlanden, China, Malaysia, Kanada und Japan produziert", freut sich die Rosenzüchterin.

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.