Belgien: FlorAmor gegründet

IDFlor und De Bruyne Flandresse haben gemeinsam FlorAmor gegründet.

IDFlor und De Bruyne Flandresse haben gemeinsam FlorAmor gegründet. Bild: FlorAmor.

ID'Flor und De Bruyne Flandresse haben sich zusammengeschlossen und FlorAmor gegründet. Mit diesem Zusammenschluss werden zwei starke belgische Unternehmen mit einer großen Liebe für das Produkt Azalee und andere Zierpflanzenprodukte aus flämischem Boden kombiniert. FlorAmor vermarktet beide Marken, Hortinno Home & Garden und Flandresse Indoor & Outdoor.

"FlorAmor vereint das Beste der beiden Welten. Handwerkliches Können in einem qualitativ hochwertigen Sortiment kombiniert mit einer starken kaufmännischen, direkten Ansprache und profunden Marktkenntnissen. Mit einem Gesamtsortiment an Azaleen in allen Größen, Formen und Typen, drinnen und draußen, ist FlorAmor der One-Stop-Shop in Westeuropa. FlorAmor arbeitet kundenorientiert und engagiert sich für Nachhaltigkeit", heißt es seitens des neuen Unternehmens.

Bei FlorAmor findet man das komplette Angebot der echten belgischen Azaleen. FlorAmor wird auch für den Verkauf aller anderen Produkte von ID'Flor und Azaro verantwortlich sein. Das neue Unternehmen wurde am 18. Juni 2018 gegründet und hat die operative Tätigkeit am 1. Juli 2018 aufgenommen. (Quelle: FLORAMOR NV)

Der GABOT-Newsletter

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.