AL-KO: Benzinrasenmäher für jeden Garten

Ganz dem Anspruch folgend „Jeder Anwender verdient den perfekten Mäher für seinen Rasen”, bietet der Gartenspezialist AL-KO Gardentech über 50 Benzinrasenmäher-Modelle der Marken “AL-KO” und “solo by AL-KO” an.

Benzinrasenmäher für jeden Garten. Bild: AL-KO.

Anzeige

Easy, Comfort, Premium: Für jeden das Richtige

Damit jeder Gartenliebhaber schnell und komfortabel das genau für ihn passende Gerät findet, hat AL-KO Gardentech seine Produkte in die Produktlinien „Easy“, „Comfort“ und „Premium“ bzw. „Easy Pro“, „Comfort Pro“ und „Premium Pro“ bei solo by AL-KO eingeteilt. So eignen sich die Geräte der Produktlinie „Easy“ vor allem für Arbeiten in kleineren Gärten. Handlich, leicht und platzsparend zu verstauen, überzeugen die Produkte durch eine einfache Bedienung. Kurzum: Die „Easy“ Produktlinie bietet solide Gartengeräte, die ihre Aufgabe zuverlässig erledigen. Prädestiniert für mittlere bis größere Gärten und höhere Ansprüche sind die Geräte der „Comfort“-Linie. Komfort, Flexibilität und clevere Zusatzfunktionen, die jeden Handgriff erleichtern – das zeichnet diese Produkte aus. Wenn es das „Beste vom Besten“ sein soll, ist die „Premium“-Produktlinie die erste Wahl. Hier finden die Anwender innovative Produkte und Features. Bis ins kleinste Detail durchdacht sorgen die Gartengeräte für optimale Ergebnisse und lassen die Arbeiten auch in großen Gärten schnell von der Hand gehen.

Bei allen Rasenmähern – ob Easy, Comfort oder Premium – steht eine besonders einfache Bedienung im Vordergrund. Innovative Produktmerkmale wie die verstellbare Schnitthöhe, die aerodynamische Fangbox, das besonders hohe Highline-Deck, kugelgelagerte Leichtlaufräder und ein Luxus-Cockpit demonstrieren dies eindrucksvoll. Dabei überzeugen die Benzinrasenmäher mit einem herausragenden Design. Zudem ermöglicht ihre exzellente Technik ein schnelles, effizientes und komfortables Rasenmähen.

Die AL-KO-Benzinrasenmäher

„Easy“ – einfach gut: Mit der „Easy“-Produktlinie bietet AL-KO Gardentech solide Rasenmäher für Einsteiger und kleine Gärten. Leicht und wendig dank aerodynamischem Stahlblechgehäuse, werden mit den Modellen dieser Serie optimale Mäh- und Fangergebnisse erzielt. Der Komfort beim Arbeiten wird durch den ergonomisch geformten Führungsholm und die kugelgelagerten, rasenschonenden Laufräder zusätzlich erhöht. Die Schnitthöhe der „Easy“-Benzinrasenmäher lässt sich zentral und mit einem Handgriff verstellen. In 7 Stufen sind so Höhen zwischen 30 mm bis 75 mm möglich, um das Schnittbild auf die gewünschten Anforderungen anzupassen.

„Comfort” – starke Modelle mit Top-Ausstattung: Ideal für mittelgroße Gärten machen die Benzinrasenmäher der „Comfort“-Produktlinie ihrem Namen alle Ehre und überzeugen durch ein modernes Design. Sie erfüllen höchste Ansprüche an Langlebigkeit und Qualität. Mit zuverlässigen und effizienten Features sowie einer innovativen Technik erleichtern die Mäher die Arbeit im heimischen Garten. Sie verfügen über eine große Bandbreite an Funktionen und Top-Ausstattung. Ganz gleich ob 2in1- (Mähen, Fangen), 3in1- (Mähen, Fangen, Mulchen) oder sogar 4in1-Funktion (Mähen, Fangen, Mulchen, Seitenauswurf) – mit den Modellen aus der „Comfort“-Linie ist für jeden Bedarf das Passende dabei. Bei Mähern, die zusätzlich mit der patentierten MaxAirflow-Technologie ausgestattet sind, gelangt der Rasenschnitt durch das extra hohe Stahlblechgehäuse bis nach hinten in den 60 Liter großen Fangkorb mit Füllstandanzeige, wodurch dieser bis oben gefüllt wird und somit seltener geleert werden muss.

„Premium“ – die Königsklasse: Höchst modern, präzise und komfortabel, so präsentieren sich die Benzinrasenmäher aus der „Premium“-Reihe. Entwickelt in Deutschland und gefertigt in Österreich, bieten die Mäher höchste Qualität und sind dank ihres modernen Designs wahre Hingucker in jedem Garten. Ausgewählte Komponenten und Materialien steigern die Langlebigkeit der Benzinrasenmäher. Bei Modellen mit Elektrostart ist das (Wieder-)Anlassen dank elektronischem Schlüsselstart sehr einfach. Das optimale Cockpit mit leicht erreichbaren, clever verkleideten Bedienelementen und dem angenehmen Soft-Griff machen das Rasenmähen zum Genuss.

Die solo by AL-KO Benzinrasenmäher: Easy Pro, Comfort Pro, Premium Pro

Für anspruchsvolle Mäharbeiten wie zum Beispiel größere Rasenflächen sind solo by AL-KO Rasenmäher die richtige Wahl. Dabei kann der semiprofessionelle Anwender zwischen hochqualitativen Modellen aus den drei Produktlinien „Easy Pro“, „Comfort Pro“ und „Premium Pro“ wählen. Die Rasenmäher haben eine ideale Aerodynamik durch einen extra großen Auswurfkanal – teilweise mit MaxAirflow-Technologie, durchzugsstarke 4-Taktmotoren bis zu 3,2 kW, einen komfortablen Radantrieb sowie leicht erreichbare Bedienelemente.

Neben Mähen und Fangen bieten die Benzinrasenmäher von solo by AL-KO dank Mulchkeil, Deflektor und Seitenauswurf drei weitere Funktionen – ideal also für den Einsatz in Nutzwiesen und Obstgärten. Je nach Modell und Linie sind die Rasenmäher mit Features wie einem mehrfach höhenverstellbaren Holm, einer zentralen Schnitthöhenverstellung, griffigen XXL Leichtlaufräder mit Stahl-/ Aluminiumfelgen, einem gummierten Griffbereich, einem Fronttragegriff oder einem Alu-Druckgehäuse mit beidseitigem Rammschutz ausgestattet. Die „Premium Pro“-Linie glänzt mit weiteren Zusatzausstattungen wie dem „Vario Speed Radantrieb“ – damit kann die Geschwindigkeit des Rasenmähers an die eigene Schrittgeschwindigkeit angepasst werden. Zudem sind zahlreiche hochwertige Alu-Komponenten, z.B. Holmverstärkung oder Frontgriff, verbaut. Kurzum: Die robusten Kraftpakete aus Aluminium mit Komplettausstattung lassen keine Wünsche offen.

Die Produkte von solo by AL-KO sind bei ausgewählten Fachhandelspartnern, die über eine Kundendienstwerkstatt sowie qualitative Beratung verfügen, zu erwerben. Zudem hat der Kunde die Möglichkeit, alle Geräte bequem im AL-KO Onlineshop zu bestellen. (AL-KO)

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.