Wendelstein: Bienensterben im Fokus

Ein solche Runde hat es bisher noch nie gegeben: Im Amt für Landwirtschaft und Ernährung Roth haben sich vergangene Woche Bienen- und Pflanzenbauexperten verschiedener Ämter mit Imkern und dem Bund Naturschutz zu einer Art "Krisensitzung" getroffen.

Anzeige

Ein solche Runde hat es bisher noch nie gegeben: Im Amt für Landwirtschaft und Ernährung Roth haben sich vergangene Woche Bienen- und Pflanzenbauexperten verschiedener Ämter mit Imkern und dem Bund Naturschutz zu einer Art "Krisensitzung" getroffen. Das berichtet "nordbayern.de". Im Juli vergangenen Jahres seien in Wendelstein Tausende Bienen durch das für sie giftige Pflanzenschutzmittel "Dantop" getötet worden.

Lesen Sie den ganzen Artikel im Internet unter
www.nordbayern.de/region/schwabach/grosses-bienensterben-durch-pflanzenschutzmittel-dantop-1.3391496 

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.