Park der Gärten: Top 5 der Pflanzenneuheiten

Im Rahmen der „Oldenburger Vielfalt“ präsentierten vom 8. bis 23. August im Park der Gärten Baumschulen bereits zum achten Mal insgesamt 46 Pflanzenneuheiten oder aktuelle Trendpflanzen.

Hibiscus syriacus 'Miss Silvia' vom Baumschule Manfred Schröder, Westerstede. Bild: Park der Garten.

Anzeige

Die Betriebe stellten Musterpflanzen aus, die mit einer einheitlichen Pflanzenbeschreibung samt Foto versehen waren und in grauen Gefäßen nach Betrieben sortiert präsentiert wurden. Jeder Betrieb hatte die Möglichkeit, jeweils bis zu fünf verschiedene Pflanzen anzumelden.

Im Rahmen einer Besucherumfrage wurden wieder die Favoriten ermittelt, wobei beliebig viele Pflanzen angekreuzt werden konnten. Unter den Einsendern wurden Eintrittskarten in den Park und vom BdB-Landesverband Weser-Ems finanzierte Einkaufsgutscheine verlost. In den gut zwei Wochen wurden insgesamt 883 ausgefüllte Zettel abgegeben, so viele wie noch nie. Die Besucher haben sich größtenteils sehr intensiv mit den ausgestellten Pflanzen und ihren Beschreibungen beschäftigt.

Die zusammengestellten Ergebnisse wurden von den beteiligten Betrieben aufmerksam studiert. Nicht unerwartet fanden wieder die im Bewertungszeitraum durch attraktive Blüte auffallenden Gehölze wie Hydrangea, Hibiscus oder Rosa großen Anklang. Aber auch ein im Laub ansprechender dunkellaubiger Physocarpus sowie zwei Lagerstroemia-Sorten gehörten zu den Favoriten in der Besuchergunst. Viele der ausgestellten Pflanzen wurden von den Betrieben nach Ende der Ausstellung dem Park gespendet und werden dort nun längerfristig präsentiert.

Top 5 der Besucherbefragung:

1. Hydrangea paniculata 'Baby Lace' Rispenhortensie. Aussteller: E.A. Stöckmann Handels GmbH & Co. KG, Bad Zwischenahn. Neue, kompakte (nach 7 Jahren ca. 100 cm Höhe und 75 cm Breite) Rispenhortensie mit cremeweißen Blüten und stabilen Trieben.

2. Hibiscus syriacus 'Best Friends' Roseneibisch, Hibiskus. Aussteller: Hinrichs Pflanzen, Edewecht Kombination zweier großblütiger Sorten in rosa und blau. Wuchshöhe bis 300 cm.

3. Weigela florida 'All Summer® Peach' Zwerg-Weigelie. Aussteller: E.A. Stöckmann Handels GmbH & Co. KG, Bad Zwischenahn. Sehr stark wiederblühende Weigelie mit kompaktem Wuchs (40-60 cm hoch und breit). Im Mai überreiche, trompetenförmige, pfirsichfarbene Blüte. Starke Nachblüte den ganzen Sommer über bis zum ersten Frost.

4. Rosa-Hybride 'Rosy Boom®' Colour Change Strauchrose. Aussteller: Diderk Heinje Baumschule, Edewecht. Dauerblüher mit bis zu 100 Tagen. Interessanter Farbwechsel von Rot zu Violett, bienen- und insektennährend.

5. Hibiscus syriacus 'Miss Silvia' Roseneibisch, Hibiskus. Aussteller: Baumschule Manfred Schröder, Westerstede. Kleinblütige, rosa gefüllt blühende Neuheit mit auffälliger Musterung. (Park der Gärten)

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.