Martens: Neuheit Nandina 'Flirt'

Vom 14. August bis zum 25. August bietet sich wieder eine gute Gelegenheit, die Martens-Qualität und das besondere Sortiment vor Ort kennenzulernen. Erstmals stellt Martens in diesem Jahr die Neuheit Nandina 'Flirt' vor.

Neuheit Nandina 'Flirt'. Bild: Martens.

Anzeige

Baumschule Martens in Westerstede hat sich verstärkt auf Form- und Heckenpflanzen spezialisiert, auch aus dem Freiland. Die Solitäre werden vornehmlich an den Garten- und Landschaftsbau und an Gartencenter geliefert.

Form- und Heckenpflanzen

Zum Sortiment gehören zahlreiche Formschnitte wie Kugeln, Kegeln und Sonderformen, die vor allem bei den Gattungen Buxus (in 16 Sorten), Ilex crenata (in 23 Sorten) und Taxus angeboten werden. Außerdem bietet Baumschule Martens ein üppiges Sortiment an Heckenpflanzen wie Prunus laurocerasus, Prunus lusitanica, Carpinus, Taxus & Co. Diese Heckenpflanzen werden jeweils als Einzelpflanzen, fertige Heckenelemente oder sogar als Bögen angeboten. Auch Bambus (Fargesia murieliae, robusta und rufa), der sich für die Heckenpflanzung eignet, gehört zum Programm. Ligustrum, Photinia sowie besondere Fagus und Quercus vervollständigen das Heckensortiment.

Neuheit

Das immergrüne Sortiment wird mit Blühgehölzen ergänzt. Eine dieser Pflanzen ist die Neuheit Nandina domestica 'Flirt', die bei Baumschule Martens in 3 - 5-Liter-Containern angeboten wird. Sie ist eine sehr kompakt wachsende Sorte aus der Reihe der heiligen Bambus (Nandina) mit einer Endhöhe von nur 45 cm und einer Breite von 40 cm. Besonders die weinroten Blätter der neuen Austriebe lassen die Pflanze sehr apart wirken. Im Laufe des Sommers färben sich die Blätter noch intensiver. Zur Blütezeit im Mai zeigt die Pflanze zahlreiche, weiße Blüten und bietet einen weiteren Dekorationseffekt. Im Herbst bilden sich daraus rote Beeren. Die Pflanze bevorzugt einen sonnigen Standort und ein Winterschutz ist empfehlenswert.

Blühgehölze

Auch Blühgehölze werden von der Baumschule Martens oftmals in großen Größen geliefert. Eine Besonderheit bei Baumschule Martens sind beispielsweise die Hydrangea paniculata im 15-Liter-Container. Hydrangea sind in den Sorten 'Bobo', 'Grandiflora', Limelight®, 'Little Lime', 'Phantom', Vanille-Fraise® und 'Wim’s Red' verfügbar. Hamamelis, Euonymus alatus, Hydrangea arborescens und aspera sowie Viburnum erweitern das Sortiment.

Zu einer Fahrt durch die Baumschule im Rahmen der Oldenburger Vielfalt und auch sonst, sind Besucher jederzeit Herzlich Willkommen. Vom 14. August bis zum 25. August bietet sich wieder eine gute Gelegenheit, die Martens-Qualität und das besondere Sortiment vor Ort kennenzulernen.

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.