Kordes Jungpflanzen: Neues Logo und Gehölztrends

Kordes Jungpflanzen präsentiert sich zur neuen Saison mit neuen Logo und wertvollen Gehölzneuheiten. Darunter die Top-Neuheit Hibiscus syriacus 'Pink Chiffon'®, die Blühsensation Syringa 'Bloomerang'® 'Pink Perfume'(S) und die Neuzüchtung Weigela florida 'Magical® Rainbow'.

Kordes Jungpflanzen präsentiert sich zur neuen Saison mit neuen Logo und wertvollen Gehölzneuheiten. Darunter die Top-Neuheit Hibiscus syriacus 'Pink Chiffon'®, die Blühsensation Syringa 'Bloomerang'® ´Pink Perfume´(S) und die Neuzüchtung Weigela florida 'Magical® Rainbow'. Darüber hinaus präsentiert sich Kordes Jungpflanzen auf der IPM mit neuem Logo. Es steht nach der Maxime „Qualität von Anfang an“ für Innovation, Qualität und Service und rückt die Interessen des Kunden mit neuen Sorten und Vermarktungskonzepten noch stärker in den Vordergrund.

Hibiscus syriacus 'Pink Chiffon'® ('JWNWOOD4´')(S) TOP-Neuheit 2013/14
Hydrangea quercifolia 'Munchkin'
Hydrangea quercifolia 'Ruby Slippers'
Hydrangea serrata 'Oamacha'
Ilex aquifolium 'Heckenzwerg'® ('Hachzwerg')(S)
Spiraea betulifolia ´Tor Gold´®
Syringa 'Bloomerang'® ´'Pink Perfume'(S) TOP-Neuheit 2012
Weigela florida 'Magical® Rainbow' ('´Kolmagira')(S) TOP-Neuheit 2012
Hibiscus syriacus ´Pink Chiffon´® (JWNWOOD4)(S) TOP-Neuheit 2012

Trend: Sommer-Garten, Blütengehölz für den Impuls-Kauf

Pflanze: Durchbruch in pink bei der beliebten Chiffon-Serie; ebenso wüchsig wie die bewährten Sorten; Blüten halbgefüllt, kräftig rosa, 10-12 cm Durchmesser mit von der Basis nach außen verlaufenden tiefroten Linien - eine weitere, sehr schön groß- und reichblühende Neuheit, die das Farbspektrum im Sortiment perfekt ergänzt. Gemeinschaftlicher Sortenschutz EU 20120598. Geschützte Sorte - unerlaubter Nachbau verboten!

Mehrwert: Große, pinkfarbene Sommerblüten, anpassungsfähiges und pflegeleichtes Blütengehölz, Schmetterlingsmagnet.

Hydrangea quercifolia 'Munchkin'
Trend: Hortensien, Schlossgärten, Land- und Bauerngärten, Country Life
Pflanze: Im U.S. National Arboretum entwickelte Sorte; Wuchs gut verzweigt, sehr kompakt, bis 90 cm hoch und 1,20 m breit; Blätter dunkelgrün, 8-20 cm lang, im Herbst auffallend mahagoni-rot; Blüten in kegelförmigen bis rundlichen, bis 16 cm langen Rispen, anfangs weiß, später rosa, schön über der Belaubung stehend, von Juli bis September. - ein robuster, kleiner Blütenstrauch, dessen Attraktivität durch das hübsche Blatt noch gesteigert wird.

Mehrwert: Kompakter Wuchs, perfekt für Landschaftsgärten, Blütenstände changieren im Blühverlauf von weiß zu rosa, attraktives Blattschmuckgehölz.

Hydrangea quercifolia 'Ruby Slippers'
Trend: Hortensien, Schlossgärten, Land- und Bauerngärten, Country Life

Pflanze: Eine im U.S. National Arboretum entstandene Kreuzung aus ´Pee Wee´ X ´Snow Queen´; Wuchs kompakt, bis 1,20 m hoch und 1,80 m breit; hübsche, 8-10 cm lange Blätter, fiederig gelappt, mit 2-3 eiförmigen bis dreieckigen spitzen Lappen auf jeder Seite, oberseits dunkelgrün, runzelig, unterseits weißfilzig, im Herbst auffallend braunrot; Blüten in bis zu 20 cm großen Rispen, weiß aufblühend, dann hellrosa und später dunkelrosa - stabiler kleiner Blütenstrauch zur Einzelstellung, für Gruppen und kleine Hecken.

Mehrwert: Kompakterer Wuchs als ´Munchkin´, Blüten färben sich von weiß über rosa zu pink, Blattschmuckgehölz.

Hydrangea serrata 'Oamacha'
Trend: Hortensien, Schlossgärten, Land- und Bauerngärten, Country Life, Garten und Genuss

Pflanze: Verzweigter, breit aufrechter, bis 1,2 m hoher Strauch; Blätter grün, zugespitzt, gesägt, oft braunrot überlaufen, Herbstfärbung purpurrot; Schirmförmige, hellrosa bis amethystblaue Blütenstände mit sterilen weißrosa bis violettblauen Randblüten im Juni bis August - eine außergewöhnliche Garten- und Kübelhortensie, die in ihrer japanischen Heimat von Makino Tomitaro 1928 eingeführt wurde. Wegen des Blattinhaltsstoffes Dulcin, der 200 Mal süßer als Tafelzucker ist, werden die Blätter als Tee und Süßmittel verwendet. Oamacha bedeutet großer Süßtee. Zum Kambutsue-Fest, Buddhas Geburtstag am 8. April, werden in einer religiösen Zeremonie Buddha-Statuen symbolisch mit diesem Tee getauft.

Mehrwert: Bemerkenswerter Blütenstrauch für Pflanzgefäße und Gärten, attraktives und dekoratives Laub, vielseitiger Nutzen der Blätter als Tee und Süßungsmittel.

Ilex aquifolium 'Heckenzwerg'® ('Hachzwerg')(S)
Trend: Immergrünes Zwerg- und Ziergehölz für Pflanzgefäße, formale und kleine Gärten

Pflanze: Neuzüchtung von HACHMANN; Wuchs gedrungen, vieltriebig, in 10 Jahren ohne Schnitt etwa 30 cm hoch und breit; Blätter klein, gezähnt, glänzend - hübscher, immergrüner, buschiger Zwergstrauch, gut für kleine Gärten, Pflanzgefäße, Gräber, Einfassungen und eine exklusive Alternative zu Buxus-Hecken. Deutsche Marke 302008059373. Gemeinschaftlicher Sortenschutz EU 35662. Geschützte Sorte - unerlaubter Nachbau verboten!

Mehrwert: Anpassungsfähiges und pflegeleichtes Ziergehölz mit attraktiver, glänzender Belaubung, vielseitige Verwendung, auch für Extremstandorte geeignet.

Spiraea betulifolia 'Tor Gold'®
Trend: Blüten- und Ziergarten, Blattschmuckgehölz

Pflanze: Neue Blattfarbe im S. betulifolia Sortiment, gezüchtet von TIMMERMANS & STOLWIJK; Wuchs wie die bekannte Sorte 'Tor'; Belaubung hell gelbgrün, im Austrieb bronzefarben und im Sommer nicht verbrennend; Herbstfärbung von creme, rosa bis rotbraun; Blüten in kompakten weißen Dolden im Mai bis Juni, in schönem Kontrast zur Belaubung - eine gute Farbalternative zur bewährten schwedischen Elite-Selektion, völlig hart, robust und schnittverträglich, für Flächen, kleine Hecken, Pflanzgefäße. Bronzemedaille Plantarium 2010. Gemeinschaftlicher Sortenschutz angemeldet EU 33551. Geschützte Sorte - unerlaubter Nachbau verboten!

Mehrwert: Farbenfroher Zierstrauch, Neuheit mit hell-gelbgrünem Laub für Hecken, Flächen und Gefäße, robust und schnittverträglich.

Syringa 'Bloomerang'® 'Pink Perfume'´(S) TOP-Neuheit 2012
Trend: Duft- und Blütengarten, Ziergehölz für kleine Gärten

Pflanze: Sämlingsselektion von A. F. VAN NIJNATTEN; Wuchs dichtbuschig, 90 cm hoch und bis 1,80 m breit; Blüten in der Knospe dunkelrosa, geöffnet pink-lila, stark duftend - ein wertvolles, duftendes Zwerggehölz für kleine Gärten, Steingärten, Flächen und Pflanzgefäße. Gemeinschaftsmarke 009942996. Gemeinschaftlicher Sortenschutz EU 28462. Geschützte Sorte - unerlaubter Nachbau verboten!

Mehrwert: Stark duftend, wiederblühend, pflegeleicht und kompakt
Weigela florida 'Magical® Rainbow' ('Kolmagira')(S) TOP-Neuheit 2012
Trend: Blattschmuck- und Blütengehölz für kleine Gärten und Pflanzgefäße

Pflanze: Züchtung von KOLSTER BEHEER BV; Wuchs kompakt, gut verzweigt, bis 1,5m hoch und breit; Triebe rotholzig; Blätter grün mit breitem gelben Rand, im Laufe des Sommers hell- bis dunkelrosa getönt, die gesamte Vegetationsperiode anhaltend, nicht verbrennend; Blüten steril, trompetenförmig, außen pink, innen hellrosa, von Mai bis Juni - ein farbintensiver, robuster Kleinstrauch für Hecken, Gruppen, Flächen, zur Einzelstellung und für Pflanzgefäße. Silbermedaille Plantarium 2007. Gemeinschaftlicher Sortenschutz EU 27134. Geschützte Sorte - unerlaubter Nachbau verboten!

Mehrwert: Attraktive Belaubung, überreiche Blüte

Kordes Jungpflanzen mit neuem Logo auf der IPM 2014

Kordes Jungpflanzen präsentiert sich auf der IPM mit neuem Logo. Es steht nach der Maxime „Qualität von Anfang an“ für Innovation, Qualität und Service. Das Logo spiegelt wider, dass die Interessen des Kunden im Fokus aller Handlungen des Unternehmens stehen. Damit ist es ein wichtiger Innovationsfaktor, der Kordes Jungpflanzen zu neuen Ideen inspiriert sowie Effizienz und Qualität systematisch weiter steigern lässt. Das moderne Design ist perfekt zugeschnitten auf die neuen Herausforderungen des Marktes und nimmt doch unverkennbar Bezug auf seinen Ursprung.

Mit dem neuen Logo erneuert Kordes sein Leistungsversprechen. Genau wie die Abnehmer stellt Kordes überdurchschnittliche Anforderungen an seine Pflanzen: Daher erhält der Kunde wie gewohnt Jungware in bester Qualität für die schnelle und erfolgreiche Weiterkultur eines zeitgemäßen Sortiments und wird dabei unterstützt, mit neuen Sorten und innovativen Konzepten mehr Pflanzen zu verkaufen.

Der GABOT-Newsletter

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.