Helmers Baumschulen GmbH auf der IPM 2009

Wie in den Vorjahren präsentiert sich die Helmers Baumschulen GmbH auf der Internationalen Pflanzenmesse mit einem eigenen Messestand. Sie finden uns wie in den Vorjahren an gewohnter Stelle in Halle 11, Stand Nr 109. Die IPM 2009 findet vom 29.01.2008 bis 01.02.2008 in Essen statt.

Neue und besondere Pflanzen auf der IPM 2009: Wie in jedem Jahr zeigen wir auf der IPM ausgewählte Neuheiten und Besonderheiten.

Abies koreana ′Brillant′
Diese aus Stecklingen gezogene Zwerg-Koreatanne besticht durch einen rundkompakten, ganz gedrungenen Wuchs mit frischgrünen Nadeln. Der neue Austrieb ist koreatannen-typisch silbrig – sehr dekorativ!

Hydrangea macrophylla ′Everbloom′ (R)
Diese neue Hortensiengruppe ist 2009 in 3 verschiedenen Farben lieferbar: Blue Heaven (intensiv blau), Blue Wonder (zartblau) und Pink Wonder (zartrosa). Alle Sorten zeichnet aus, dass die Pflanzen sowohl am vorjährigen als auch am diesjährigen Trieb Blüten bilden und dadurch länger blühen als Sorten, die nur am alten Holz Blütenknospen bilden. Auch nach ungünstigen Wintern, wenn bei normalen Bauernhortensien die Blütenknospenanlagen erfroren sind, können sich an den Everbloomsorten am neuen Trieb neue Blüten bilden.

Picea glauca ′Blue Planet′
Extrem kompakt wachsende Zwergfichte mit bläulicher Benadlung. Absolute Zwergform für Miniaturgärten, Steingärten, kleine Gräber, Kästen & Schalen. Thuja plicata ′Little Boy′ (S) Gefunden als natürliche Mutation einer ammerländer Baumschule an Thuja plicata Aurescens. Sehr langsamer & gedrungener Wuchs – 7 Jahre alte Pflanzen sind etwa um 30 cm groß. Sehr interessante Nadelfärbung – die immergrünen Nadeln sind innen grün, an den Nadelspitzen orange gefärbt.

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.