Goji-Beere: Auf der expoSE präsentiert

Erste süße Goji-Beere aus dem Bio-Anbau auf der expoSE präsentiert.

Gärtnerei Umbach. Screenshot: GABOT.

Mit der Sorte „Turgidius“ bietet die Bioland Gärtnerei Umbach die erste süße Goji-Beere aus dem Bio-Anbau für den Frischmarkt an. Gemeinsam mit dem Obst- und Gartenbauverein 1879 e.V. Bruchsal wird die süße Goji-Beere auf der expoSE offiziell in den Markt eingeführt.

Messeduo expoSE und expoDirekt

Über 430 Aussteller aus 14 Nationen präsentieren sich vom 22. bis 23. November 2017 auf der 22. expoSE, Europas Leitmesse für die Spargel- und Beerenproduktion, und der 7. expoDirekt, Deutschlands größter Fachmesse für landwirtschaftliche Direktvermarktung, in der Messe Karlsruhe. Insgesamt 7.000 internationale Fachbesucher erwartet der Verband Süddeutscher Spargel- und Erdbeeranbauer e. V. (VSSE), Veranstalter der expoSE und expoDirekt.

Weitere Informationen unter: www.expo-se.de

Der GABOT-Newsletter

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.