frux: Spezialerde für Trog- & Dauerbepflanzung im 15 Liter Comfortbeutel

Topfgärten sind angesagt: Egal, ob auf der großen Terrasse im Garten, auf dem kleinen Stadtbalkon oder im urbanen Hinterhof – überall sieht man dekorative Pflanzgefäße.

Topfgärten sind angesagt: Egal, ob auf der großen Terrasse im Garten, auf dem kleinen Stadtbalkon oder im urbanen Hinterhof – überall sieht man dekorative Pflanzgefäße. Das Angebot an Kübeln, Hochbeet-Kästen und Spezialgefäßen in Gartencentern ist mittlerweile riesengroß und äußerst vielseitig.

Da Zeit heutzutage ein knappes Gut ist, bevorzugen immer mehr Menschen winterharte Pflanzen, die nicht jedes Jahr ersetzt oder in der kalten Jahreszeit mühevoll eingelagert werden müssen. Damit die Dauerbepflanzung lange Freude bereitet, ist aber gerade im Kübel die richtige Erde entscheidend, um auch im begrenzten Raum eine optimale Nährstoffversorgung zu erreichen.

Ein echtes, innovatives Profi-Produkt für den Hobbygärtner, mit dem sich der Fachhandel profilieren kann, bietet der Einheitserde Werkverband e.V. mit seiner frux Spezialerde für Trog- & Dauerbepflanzung an. Der hohe Anteil an mineralischem Strukturmaterial sorgt für eine optimale Drainagewirkung und Belüftung des Wurzelbereichs, fördert das Wurzelwachstum und beugt einer Verdichtung der Erde vor. Frischer Naturton speichert Wasser und Nährstoffe und sorgt für eine gleichmäßige Versorgung der Pflanzen.

Die Spezialerde gibt es jetzt auch neu im 15 Liter Comfortbeutel mit Tragegriff und offeriert damit einen weiteren entscheidenden Mehrwert: Anders als typische Erdensäcke lässt sich der Beutel im Handtaschenformat rückenschonend und bequem, auch von weiblicher Kundschaft, transportieren, ohne dabei Fingernägel oder Kleidung zu beschmutzen.

Das Anwendungsspektrum der Erde ist außerdem sehr groß und umfasst neben der dauerhaften Gefäßbepflanzung auch noch die Innenraumbegrünung. Hervorragend eignet sich das Substrat ebenfalls als Unterschicht im Hochbeet oder als Dachgartensubstrat für extensive Begrünung.

Starker Markenauftritt am POS und in den Medien
Um die neuen frux Produkte auch beim Endverbraucher bekannt zu machen und die Vorteile gezielt zu kommunizieren, investiert der Einheitserde Werkverband e.V. auch in Werbung und Öffentlichkeitsarbeit: Großflächen-Werbeplakat-Kampagnen sowie Anzeigen und Presseveröffentlichungen in auflagenstarken Hobbygartenmagazinen und Tageszeitungen sollen den Abverkauf im Gartencenter unterstützen.

Der GABOT-Newsletter

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.