FLL: Gelbdruck zu überarbeiteten

Gelbdruck zu überarbeiteten: „FLL-Richtlinien für die Planung, Ausführung und Pflege von Innenraumbegrünungen“ verschoben.

Anzeige

Mit der Pressemeldung vom 28. Juni wurde die Fachöffentlichkeit auf den Gelbdruck zu den überarbeiteten „FLL-Richtlinien für die Planung, Ausführung und Pflege von Innenraumbegrünungen“ aufmerksam gemacht.

Seit kurzem bekannte Forschungsergebnisse wirken sich gravierend auf den Gelbdruckentwurf aus und haben außerdem für die Kunden- und Zielgruppen der Forschungsgesellschaft Landschaftsentwicklung Landschaftsbau e.V. (FLL) große Relevanz. Daher hat sich die FLL zu einer Terminverschiebung des Gelbdrucks entschlossen. Es ist vorgesehen, dass der Gelbdruck nunmehr etwa Mitte August veröffentlicht wird.

Unbeschadet dieser fachlich notwendigen Terminverschiebung können sich Interessierte für den Gelbdruck vormerken lassen. Die Adressen werden von der FLL-Geschäftsstelle gesammelt und angeschrieben, sobald der Gelbdruck vorliegt. (FLL)

Der GABOT-Newsletter

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.