DLV: Neues Portal 24garten.de

Neues Internetportal macht Garten, gute Küche und Praxistipps für alle erlebbar.

Neues Portal 24garten.de. Screenshot: GABOT.

Anzeige

Für alle, die sich für Garten, gute Küche und gesunde Ernährung interessieren, startet mit www.24garten.de ein einzigartiges Portal zu diesen Themen in Deutschland. Der Deutsche Landwirtschaftsverlag (dlv), mit seinen Fachzeitschriften führendes Medienhaus der Grünen Branche, schloss dafür ein Joint Venture mit Ippen Digital. Das Mediennetzwerk von Ippen Digital zählt zu den größten Reichweitenplattformen in Deutschland.www.24garten.de bietet alles Wissenswerte zur gesunden Ernährung aus dem Garten, Nachhaltigkeit und Regionalität. Es schließt damit eine Lücke im Informationsangebot für alle Verbraucher, die sich für Selbstversorgung und viele praktische Tipps interessieren. Gleichzeitig schlägt es eine Brücke zwischen dem Fachwissen von Gärtnern und Landwirten und dem Interesse von Gartenbesitzern und Hobbyköchen. Das Angebot des Internet-Portals www.24garten.de ist jetzt verfügbar. Redaktionen, die an einer Berichterstattung interessiert sind, können dazu auf Anfrage ausgewählte Inhalte überlassen werden. Christian Schmidt-Hamkens, Sprecher der Geschäftsführung des Deutschen Landwirtschaftsverlages, bezeichnete das Joint Venture als „Meilenstein“ und sagte „diese einzigartige Kombination aus interessanten Themen und digitaler Reichweite setzt einen neuen Standard in der Branche. Wir freuen uns sehr, mit Ippen Digital einen Vorreiter bei den digitalen Nachrichtenangeboten gefunden zu haben“."24garten.de setzt die Vertical-Strategie von Ippen Digital in konsequenter Weise fort und ist nach 24auto.de und 24vita.de bereits das dritte monothematische Portal. Wir generieren damit neue Inhalte für die gesamte Plattform, die wir bisher nicht in dieser Detail-Tiefe bedient haben", sagt Markus Knall, Chefredakteur der Ippen-Digital-Zentralredaktion. (DLV)

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.