Deere & Co: Rekordergebnis

Der weltgrößte Landmaschinenhersteller konnte im Geschäftsjahr 2010/11, das bis Ende Oktober dauerte, einen neuen Rekordgewinn verbuchen.

Anzeige

Der weltgrößte Landmaschinenhersteller konnte im Geschäftsjahr 2010/11, das bis Ende Oktober dauerte, einen neuen Rekordgewinn verbuchen.

Der Gewinn von Deere & Co lag 2010/11 bei 2,8 Mrd. US-Dollar, wie das Unternehmen mitteilt. Das ist im Vergleich zum vorherigen Geschäftsjahr eine Steigerung von beinahe 1 Mrd. Dollar. Der Umsatz betrug 32 Mrd. Dollar. Für nächstes Jahr erwartet das US-Unternehmen mit Sitz in Illinois einen erneuten Gewinnsprung auf über 3 Mrd. Dollar. Quelle: lid)

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.