Brill: Bio-Substrate für Topfkräuter und torffreie Substrate für Kräuter

Brill präsentiert im Bereich der Kultur-Substrate zum einen die Weiterentwicklung der Bio-Substrate für Topfkräuter. Durch die Umstellung der Zusammensetzung ist es Brill gelungen, die Trauermücken-Attraktivität in der neuen Generation der Brill BIO-Substrate zu reduzieren.

Anzeige

Brill präsentiert im Bereich der Kultur-Substrate zum einen die Weiterentwicklung der Bio-Substrate für Topfkräuter. Durch die Umstellung der Zusammensetzung ist es Brill gelungen, die Trauermücken-Attraktivität in der neuen Generation der Brill BIO-Substrate zu reduzieren. Fraßschäden an Wurzeln und mögliche Folgeschäden durch z.B. Pilze, besonders bei Kräuterjungpflanzen im BIO-Substrat, können so erheblich gemindert werden und die Kultursicherheit deutlich erhöht.

Zum anderen präsentiert Brill die Weiterentwicklung der torffreien Brill Substrate. Kulturversuche mit Stauden, Kräutern und anderen Zierpflanzen zeigen bei angepasster Kulturführung sehr gute Ergebnisse, z. Bsp. den Vorteil, dass hohe Luftkapazitäten die Substratfläche schneller abtrocken lassen. Dabei müssen die Gießintervalle, pH- und Kaliumwerte besonders beachtet werden. Brill begleitet und berät vor Ort. Mit den richtigen Startbedingungen und angepasster Kulturführung ist ein sicherer Kulturerfolg in unserem torffreien Substrat für Stauden und Zierpflanzen gegeben. Der Wunsch nach Pflanzen in torffreien Substraten kann somit auch im Stauden- und Zierpflanzenbereich durch Brill bestens bedient werden.

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.