BHB-Baumpflanzaktion: Knauber-Azubis pflanzen 1.900 Bäume

Die Erfolgsgeschichte der BHB-Baumpflanzaktion setzt sich auch 2015 fort: Mit einer zweitägigen Pflanzaktion in der Eifel steuerte die Carl Knauber Holding GmbH & Co KG weitere 1.900 Bäume für die Nachhaltigkeitsinitiative "Wir pflanzen Bäume!" des Branchenverbandes bei.

Anzeige

Die Erfolgsgeschichte der BHB-Baumpflanzaktion setzt sich auch 2015 fort: Mit einer zweitägigen Pflanzaktion in der Eifel steuerte die Carl Knauber Holding GmbH & Co KG weitere 1.900 Bäume für die Nachhaltigkeitsinitiative „Wir pflanzen Bäume!“ des Branchenverbandes bei. Damit haben Händler und Hersteller der DIY-Branche seit Bestehen der Aktion bereits mehr als 60.000 Bäume gestiftet.

Auszubildende von Knauber hatten im Mai im Rahmen einer zweitägigen Baumpflanzaktion in die Eifel unter Leitung von Alain Paul, Inhaber HolzConZert, mit insgesamt 1.900 gepflanzten Bäumen einen Beitrag zum Umwelt- und Klimaschutz geleistet und zugleich den eigenen Nachwuchskräften die Bedeutung von gesellschaftlicher Verantwortung nahegebracht.

Für die geschäftsführende Gesellschafterin der Carl Knauber Holding GmbH & Co KG, Dr. Ines Knauber-Daubenbüchel, war die Aktion eine Herzensangelegenheit. „Die Pflanzaktion ist ein wunderbares Projekt mit vielen positiven Faktoren. Wir konnten einen aktiven Beitrag zum Umweltschutz zu leisten und unsere Nachwuchskräfte gleichzeitig für das Thema der gesellschaftlichen Verantwortung sensibilisieren. Außerdem fördert eine solche Aktion den Teamgeist.“ Auch der BHB zeigt sich von der Erfolgsgeschichte der Nachhaltigkeitsinitiative begeistert. „Der BHB freut sich außerordentlich, dass Handel und Hersteller der DIY-Branche ihrer gesellschaftlichen Verantwortung gerecht werden und seit Jahren die Baumpflanzaktion unseres Verbandes tatkräftig unterstützen“, betont BHB-Hauptgeschäftsführer Dr. Peter Wüst mit Blick auf die jüngsten Erfolge der Initiative. Durch die jüngsten Aktionen konnten bislang insgesamt über 60.000 Bäume gepflanzt werden, eine enorme Zahl, die einer Waldfläche von 55 Fußballfeldern entspreche.

Im Rahmen der Aktion „Wir pflanzen Bäume“ der deutschen Handelsunternehmen der Baumarktbranche unter Federführung des BHB spenden Unternehmen der DIY-Branche seit 2008 Bäume mit dem Ziel, einen Ausgleich für CO2-Emmissionen der eigenen Unternehmenstätigkeit zu schaffen. (BHB)  

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.