bellaflora: Neueröffnung in Donaustadt

In der neu gestalteten bellaflora Filiale in Donaustadt, dem größten Gartencenter Wiens, tauchen Besucher ein in bunte Themenwelten und können auf 9.865 qm ein umfassendes Sortiment und Profi-Beratung für das Gartenglück und die eigenen vier Wände entdecken.

v.l.: Mag. Franz Koll, Geschäftsführer bellaflora, und Ernst Nevrivy, Bezirksvorsteher Wien Donaustadt, bei der feierlichen Eröffnung der neu gestalteten Filiale Donaustadt. Bild: bellaflora/Peter Hautzinger - APA OTS.

Anzeige

Ein Meer aus frischem Grün, Blütenduft und Farben – wer die neu gestaltete bellaflora Filiale in Donaustadt betritt, taucht ein in bunte Themenwelten. Auf 9.865 qm entfaltet sich ein neues Shopkonzept, das die Sinne anregt und Besucher zum Entdecken einlädt. Kern des neuen Konzepts sind inspirierende Produktwelten, ein kundenfokussiertes Leitsystem kombiniert mit saisonalen Produktempfehlungen und umfassender Beratung für indoor und outdoor. Bei der Grünen Nummer 1 finden Kundinnen und Kunden eine hochwertige Auswahl an Grün- und Blühpflanzen für Garten, Terrasse, Balkon oder für den Indoor Jungle. Ob die trendige Monstera für das Home Office, das Zitronenbäumchen für die mediterran gestaltete Terrasse oder eine Kräutervielfalt für das Hochbeet – hier ist für jeden Geschmack das passende dabei. Auch der Boutiquebereich ist völlig neu strukturiert und soll Freude an Kreativität wecken. Mit einer überwältigenden Auswahl an Zimmerpflanzen, dekorativen Accessoires und kreativen Blumentöpfen holt man sich ein Stück Natur ins Wohnzimmer.

bellaflora Geschäftsführer Mag. Franz Koll: „Grüne und blühende Pflanzenwelten zur Entschleunigung und Naturverbundenheit, Dekoratives zum Schöner Wohnen und alles für das Wohlergehen unserer Haustiere - die neuen spannenden Welten der Grünen Nummer 1 wollen Inspiration sein für die ganz persönliche Wohlfühloase und Ihr Gartenglück zuhause.“

"Gute Wirtschaftsbetriebe wie bellaflora sind wesentlich für unseren Bezirk. Wir wünschen der neu gestalteten Filiale Donaustadt - mit 20 der schönsten Arbeitsplätze des Bezirks - viel Erfolg beim Neustart nach der Umgestaltung", so Ernst Nevrivy, Bezirksvorsteher Wien Donaustadt, beim Besuch in der Filiale

Neues rund ums Tier

Menschen, die die enge Verbindung zur Natur suchen, sorgen sich auch bei der Haustierhaltung vermehrt um die nachhaltige Pflege ihrer Vierbeiner. Neben Produkten für Nützlinge und Wildtiere im Garten gibt es neu für die geliebten Haustiere ein großes Sortiment von artgerechtem Qualitätsfutter mit Markenprodukten wie Hermanns, Hunter und vielen weitere Marken österreichischer Herkunft und in Bioqualität, Trocken- und Nassfutter, über nahrungsergänzende Tier-Apotheke bis zu Wohnlichem für die vierbeinigen Freunde wie Hundebett, Körbchen oder Kratzbaum. Leckerlis, Spielzeug, Fachbücher und Zubehör fürs Tiertraining dürfen natürlich ebenfalls nicht fehlen.

Blüten, Moos und Wolle vom feinsten

Blütenfans finden farbenfrohe Schnittfloristik und wer es im Büro und daheim besonders trendig mag, gustiert im eigenen Moosbildstudio. Auch Wolle-Fans kommen in der völlig neu gestalteten bellaflora Filiale voll auf ihre Kosten: Neben feinster nachhaltiger Wolle gibt es im Laniato-Wollshop umfangreiche Anleitungen zum Nachstricken und Strickbücher zum Schmökern sowie angenehme Wollbekleidung.

In den Eröffnungstagen erwartet die Besucher am Parkplatz vor der Filiale Donaustadt zudem noch eine große Auswahl duftender Rosen und prachtvoller Stauden von österreichischen Partnerbetrieben, die auch gerne persönlich beraten. Und auch im neugestalteten Tierbereich bietet bellaflora am 8. September eine persönliche Beratung rund um das Wohlergehen für die liebsten Vierbeiner an. Neben all der Inspiration wird bei bellaflora großer Wert auf Information und Beratung gelegt. An den neuen Infotheken finden die Kunden rasch hilfreiche Tipps und das umfassende Angebot an unterschiedlichen Dienstleistungen bei bellaflora.

Auf über 9.865 qm außen und innen grün Neben dem Wohl seiner Kunden und Mitarbeiter setzt bellaflora auch weiterhin ihre nachhaltige Pionierarbeit fort. So wird in der neu gestalteten Filiale in Donaustadt die Beleuchtung zur Gänze in energieeffizienter LED-Technik ausgeführt. Für noch mehr grünen Komfort wird eine E-Ladestation zum Laden von PKW während des Einkaufs sorgen. (bellaflora)

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.