Blumen - 1000 gute Gründe

„Blumen sind schön, duften toll und sehen in jedem Zuhause einfach klasse aus. Dennoch haben Studien gezeigt, dass vor allem junge Leute kaum noch Blumen kaufen und ihr Image in den letzten Jahren ein wenig gelitten hat. Deshalb gibt es jetzt uns: die Initiative Blumen – 1000 gute Gründe.“, mit dieser Einleitung beschreibt sich die Kommunikationskampagne „Blumen - 1000 gut Gründe“ auf ihrer Website selbst. Die von Landgard im Jahr 2015 ins Leben gerufene Maßnahme zur Imageverbesserung von Blumen und Blühpflanzen, sollte ursprünglich Erst- und Gelegenheitskäufer für Blumen begeistern. 

1000 gute Gründe im Netz und den Sozialen Medien:
www.1000gutegruende-blumen.de
,   Facebook,   Instagram,   Pinterest   und   Youtube

1000 gute Gründe auf GABOT

"1000 gute Gründe": Auf dem roten Teppich in Berlin

"1000 gute Gründe" ließ als Partner des Deutschen Filmpreises die Vergabe der begehrten Lola-Statuetten aufblühen.
Mehr zum Thema

1000 gute Gründe: Jede Pflanze zählt

Auch Wochen nach der Flutkatastrophe sind tausende Menschen in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz weiter auf tatkräftige...
Mehr zum Thema

Tristan rockt den Garten