Sternekoch Lafer: Taufte Genussapfel

Johann Lafer, der Sternekoch und Genussbotschafter der Steiermark, hat im Globus-Markt Köln-Marsdorf den Steiermark Genussapfel getauft. Beim Festakt konnten sich Besucherinnen und Besucher über Kostproben des Apfels sowie eines steirischen Apfelstrudels freuen.

Anzeige

Johann Lafer, der Sternekoch und Genussbotschafter der Steiermark, hat im Globus-Markt Köln-Marsdorf den Steiermark Genussapfel getauft. Beim Festakt konnten sich Besucherinnen und Besucher über Kostproben des Apfels sowie eines steirischen Apfelstrudels freuen. Zusätzlich überreichte der Obstproduzent frutura gemeinsam mit seinem Partner Globus einen Spendenscheck in Höhe von 1.000 Euro an das Kölner Kinderheim Schumaneck.

Die Taufe des Steiermark Genussapfel war Teil des Genussapfelfestes mit mehreren Höhepunkten. Johann Lafer taufte den Steiermark Genussapfel mit prickelndem Apfelsekt und servierte gemeinsam mit den traditionellen Abakus-Apfelmännern bei steirischer Musikbegleitung einen rund 20 Meter langen Apfelstrudel. Die Kinder des Schumaneck Kinderheims nahmen unterdessen einen frischen Gruß von den drei Initiatoren der Taufe entgegen: Globus, die Steiermark Tourismus GmbH und der österreichische Lieferant frutura übergaben ihnen einen Bollerwagen voll mit Steiermark Genussäpfeln und einen Scheck über 1.000 Euro. Auch für die Kunden hielt Johann Lafer viele der ersten neu benannten Äpfel bereit und verriet ihnen passend zum Apfelstrudel auch sein liebstes Strudelrezept. Auf diese Weise wird bewusst neben dem Verzehr als Obst eignen sich Äpfel besonders als Zutat für gesunde Speisen. Die neue Marke Steiermark Genussapfel ist exklusiv in Deutschland bisher nur bei Globus erhältlich. In der Steiermark reifen aufgrund der vielen Sonnenstunden, der reichen Bodenbeschaffenheit und milden Temperaturen geschmacklich die wohl besten Äpfel in Europa heran.

Johann Lafer, Genussbotschafter der Steiermark: Meine Heimat Steiermark ist ein Geschmackserlebnis! Äpfel, Kernöl und Wein gehören wohl zum Besten, was das Grüne Herz Österreichs zu bieten hat. Ein steirischer Apfelstrudel mit dem Steiermark-Genussapfel, richtig zubereitet, ist eine echte Gaumenfreude!

Hans-Jürgen Kirsch, Leiter des Obst & Gemüse Sortimentsmanagements bei Globus: Wir sind stolz auf die exklusive Apfellistung. Äpfel sind seit langem das beliebteste Obst in Deutschland. Im Schnitt isst jeder Deutsche 18 Kilogramm Äpfel im Jahr und uns ist es wichtig, unseren Kundinnen und Kunden gesunde und geschmackliche Abwechslung zu bieten.

Georg Bliem, Direktor der steirischen Tourismus-Gesellschaft: Die Steiermark ist das grüne Herz Österreichs und der Steiermark Genussapfel gibt den Globus-Kunden einen Vorgeschmack auf unsere vielfältige Region.

Manfred Hohensinner, Geschäftsführer frutura: Der Steiermark Genussapfel verkörpert in seinem exzellenten Geschmack und Erscheinungsbild eine einzigartige Region Europas in ihrer natürlichen Vielfalt. Und er ist getragen von der Liebe und dem Fleiß jener Menschen, welche mit ihm und von ihm leben. Wir freuen uns über die Kooperation mit dem starken Partner Globus. (globus)

Der GABOT-Newsletter

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.