Schlossgärten Arcen: Sommer-Highlights

In den Sommerferien sind die Schlossgärten Arcen im malerischen Dorf Arcen, direkt an der deutsch-niederländischen Grenze bei Venlo, ein beliebtes Ausflugsziel.

Sommerliche Gartenerlebnisse bestaunen. Bild: Schlossgärten Arcen.

Anzeige

Denn die 32 Hektar voller Düfte und Farben, einzigartiger Gärten, historischer Parkanlagen und einem Schloss aus dem 17. Jahrhundert sind im Sommer besonders sehenswert. Auch für Familien mit Kindern ist der familienfreundliche Gartenpark ein lohnendes Ausflugsziel, denn hier können Groß und Klein einen herrlichen Tag verbringen. Mit dem Kunstwochenende, der Holland Koi Show und der Veranstaltung ‚Blumig!' dürfen sich die Besucher auf eine hervorragende Kombination von Blütenpracht, Veranstaltungen und Kultur freuen. 

Sommerliche Gartenerlebnisse

Highlights wie das große Rosarium mit seinen 10 thematisierten Rosengärten, das schattenreiche Lommerreich, der Berggarten mit seinen einzigartigen Steinformationen und Wasserfällen, der neue mediterrane Gartenbereich mit dem Boulevard Plaza Verde und dem mediterranen Garten, der asiatische Wassergarten mit der thailändischen Fischerhütte und den Miniatur-Reisfeldterrassen oder der Wasser- & Skulpturengarten mit der Ausstellung zum 35. Geburtstags des Gartenparks bieten den Besuchern zahlreiche, abwechslungsreiche Gartenerlebnisse. Sommerliche Blütehighlights machen den Besuch in den Gartenwelten zu einem Ausflug ins Blütenparadies: bunt blühende Hortensien, duftende Rosen im Rosarium, Lilien und Canna im Asiatischen Wassergarten und bunte Dahlien am Ende des Tals. Auch bei tropischen Temperaturen bietet der baumreiche Park seinen Besuchern herrliche Abkühlung. Mit zahlreichen Teichen, Bächen und Grachten, den schattigen Gärten und der abwechslungsreichen Vegetation sind die Schlossgärten Arcen eine richtige Oase.

Sommerliche Veranstaltungen

Auch das Veranstaltungsprogramm verspricht einen unterhaltsamen Sommer. So unter anderem das Kunstwochenende am 22. und 23. Juli, denn dann arbeiten verschiedene Künstler live in den Gärten. Wer schon immer einmal einem Künstler bei seiner Arbeit zuschauen wollte, sollte diese Veranstaltung nicht verpassen: Maler, Bildhauer, Holzschnitzkünstler und (Gold-)Schmiede zeigen ihre Werke und arbeiten mitten im Park an ihren Kunstwerken. 
 Vom 18. bis 20. August sind die Schlossgärten Arcen wieder die wunderschöne, blütenreiche Kulisse der Holland Koi Show, bei der sich alles um den Koi-Karpfen dreht. Auf dem Turnierfeld der Schlossgärten Arcen präsentieren Liebhaber und Züchter der Koi aus dem In- und Ausland Hunderte Koi-Fische, auf dem Koi-Markt finden Besucher ein umfangreiches Angebot an Teich-Technik, Filtern, Koi-Futter, Koi-Kunst und weiterem Koi-Zubehör sowie jeder Menge Tipps zur Haltung der Farbkarpfen. 

Vom 31. August bis 4. September dreht sich bei 'Blumig!' alles um Blumen: um all ihre Formen, Farben und Düfte. Die Blumenschau überrascht die Besucher mit hochwertigen Blumenkunstwerken im Schloss und an verschiedenen Stellen im Park.

Kinderaktivitäten im Sommer

In den Sommermonaten Juli und August gibt es auch für die jüngsten Besucher allerlei zusätzliche Aktivitäten: Es kann eine Runde Abenteuer-Minigolf gespielt, eine Streichel-Wiese besucht werden oder eine spannende Spurensuche unternommen werden. Die Adventure-Minigolfanlage befindet sich mitten im Berggarten und führt die Golfspieler entlang steiler Felswände, geheimnisvoller Höhlen und tosender Wasserfälle. Die Golfanlage kann von den Besuchern kostenlos genutzt werden. Auf der Streichelwiese dürfen Ziegen und Meerschweinchen gestreichelt werden. Auf den Klettertürmen am Spielstrand können sich die Kinder richtig austoben und mit einem Floß den kleinen Teich überqueren! Wer sich traut, kann durch den Regenschirm-Wasserfall in den Patio-Gärten rennen, an den Wasserfällen im Berggarten Erfrischung suchen, im Asiatischen Wassergarten vorsichtig von Stein zu Stein hüpfen oder die Springbrunnen im Rosarium bewundern. Auch ein Besuch im Schloss ist für Groß und Klein eine spannende Reise in die Vergangenheit. 
Und die Eintrittspreise sind im Sommer besonders familienfreundlich: Kinder bis 17 Jahre erhalten im Juli und August in Begleitung von jeweils einem bezahlenden Erwachsenen kostenlosen Zutritt! (Schlossgärten Arcen)

Neuen Kommentar schreiben

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.