real,-: Zukunft des Marktes in Bannewitz gesichert

real,- baut gemeinsam mit der METRO PROPERTIES den Immobilienbesitz weiter aus.

Anzeige

Im Rahmen eines Asset Deals erwarb die METRO PROPERTIES vom bisherigen Eigentümer das real,- SB-Warenhaus in Bannewitz „An der Zschauke“. Mit dem Kauf der Immobilie wird die langfristige und strategische Sicherung des real,- Marktes gewährleistet. „Wir profitieren nun von wesentlich mehr Freiheiten in der Gestaltung dieses erfolgreichen Standortes“, erklärt Henning Gieseke, real,- CEO. „Für alle 100 Mitarbeiter ist dieser Kauf ein wichtiges Signal, dass auch langfristig mit dem Markt in Bannewitz geplant wird und im Idealfall sogar neue Arbeitsplätze geschaffen werden. Und auch für die Kunden bedeutet dies die Sicherung und Aufwertung einer vertrauten Einkaufsstätte“, sagt Christfried Knöbel real,- Geschäftsleiter in Bannewitz.

„Mit dem Ankauf der Immobilie ist uns ein weiteres strategisches Investment gelungen, das unser Portfolio aufwertet und sinnvoll ergänzt“, so Wolfgang Baumgartinger, Director Transactions METRO PROPERTIES.

Vor rund 24 Jahren wurde der real,- Markt in Bannewitz, damals noch unter dem Markennamen „allkauf SB-Warenhaus GmbH & Co. KG“, eröffnet. Seitdem ist der Markt „An der Zschauke“ fest verankert in Bannewitz. Der Standort hat sowohl eine starke Nahversorgerfunktion als auch viele Kunden aus dem benachbarten Tschechien. Neben dem Markt in Bannewitz betreibt real,- im Großraum Dresden einen weiteren Markt in Heidenau. (real,-)

Kommentare (1)


Maik 17. Okt. | 00:43

Am Ende des werden real Märkte in Bannewitz und Heidenau geschlossen. Nichts mit Ausbau

 

Anzahl Kommentare:1