Looye: Tomatenproduzent bedient aktuellen Snacking-Trend

Der Snacking-Trend setzt sich in Deutschland weiter fort. 31% der Verbraucher greifen mindestens zweimal täglich zu einem Snack.

Die neuen Looye To Go Tomaten kommen in der praktischen 90-Gramm-Packung daher und sind als Dreierpack erhältlich. Bild: Looye.

Anzeige

Gleichzeitig legen mehr als 90% der Verbraucher beim Essen großen Wert darauf, dass es schmeckt und ausgewogen ist. Der niederländische Tomatenproduzent Looye greift diese Entwicklung auf und lanciert mit Looye To Go jetzt Cherrytomaten zum Snacken. Wie bei allen Looye Produkten liegt auch bei der Neuheit der Fokus auf dem Geschmack. Das macht es Verbrauchern leicht, eine ausgewogene Ernährung zu verfolgen.

Ab sofort sind die Looye To Go Tomaten ohne Rispe in HIT-Supermärkten erhältlich. Verbraucher finden Looye To Go in der praktischen, wiederverschließbaren 90-Gramm-Pappverpackung in aufmerksamkeitsstarkem Blau. Der frisch-süße Tomatengenuss ist im Dreierpack zu haben. Die hochwertigen Cherrytomaten überzeugen mit ihrem besonderen und intensiven Geschmack und sind damit ein idealer und ausgewogener Snack für zwischendurch.

Am Puls der Zeit

Looye To Go ist dank der wiederverschließbaren Verpackung ideal zum Mitnehmen – ob ins Büro, in die Schule oder in die Natur. Die Verpackung mit Sichtfenster ist in einem kräftigen Blau gehalten. Dieser Farbton fällt innerhalb der Produktkategorie besonders auf und stärkt damit die Markenbekanntheit von Looye. „Wir beobachten, dass das Snack-Segment schnell wächst“, erläutert Margriet Looije, CCO bei Looye. „Umso mehr freut es uns, Händlern und Verbrauchern unser neuestes Familienmitglied zu präsentieren.“ Mit den neuen ganzjährig erhältlichen Snacktomaten und dem trendbewussten Auftreten gegenüber Konsumenten präsentiert sich Looye als innovatives und dynamisches Unternehmen. „Wir dürfen nicht auf der Stelle treten, sondern müssen unsere Produkte an die Bedürfnisse der Verbraucher anpassen“, ergänzt Margriet Looije. „Die Einführung von Looye To Go im Januar passt optimal zu den Vorsätzen vieler Verbraucher, sich im Frühjahr ausgewogener zu ernähren.“ Für die Zukunft plant das Unternehmen aus dem Westen der Niederlande weitere Sortimentserweiterungen. Dabei werden die Aspekte Qualität, Geschmack und eine nachhaltige Produktion weiter im Fokus stehen. Looye setzt bei der Neueinführung auf das starke Verbrauchervertrauen in die Marke Looye bei denen, die sie kennen. Damit knüpft das Unternehmen an die Beliebtheit und Bekanntheit der Looye Honigtomate an – eine echte Erfolgsgeschichte. (Looye)

Neuen Kommentar schreiben

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.