Laxsjon Plants: Rekordabsatz in ganz Europa

Dies war einer der arbeitsreichsten Sommer für Laxsjon Plants mit Rekordlieferungen in ganz Europa.

Cornus sanguinea 'Midwinter Fire' 50-70. Bild: Laxsjon Plants.

Anzeige

"Die Verzögerungen bei den Projekten von März bis Mai, die durch Covid-19 bedingt waren, wurden im Sommer und Frühherbst ausgeglichen, daher sind wir froh, dass dieses Serviceniveau nun wiederhergestellt wurde", kommentierte Henk Huijsman, Joint CEO von Laxsjon Plants.

Die Ballenware-Saison ist jetzt in Gange und wird mit dem Versand von wurzelnackten Hecken- und Forstpflanzen in der ersten Novemberwoche fortgesetzt. Es besteht nach wie vor ein Mangel an wurzelnackten Pflanzen, was erneut die Frage aufwirft, was für den Verkauf verfügbar und auf Lager ist. "Wir freuen uns darauf, alle Anforderungen unserer Kunden zu erfüllen und auf eine ausgelastete Liefersaison in der kommenden Herbst- und Winterperiode", so Henk Huijsman abschließend.

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.